Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (DaZ) PHSG

Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Lehrpersonen für Deutsch als Zweitsprache benötigen spezifische Kompetenzen für die gezielte Förderung mehrsprachiger Schülerinnen und Schüler. Dies gilt auch für Lehrpersonen, die mit sprachlich und kulturell heterogenen Klassen arbeiten. Deshalb bietet die Pädagogische Hochschule St.Gallen eine Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (ZQ DaZ) an.

Inhalt

Die Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache dauert 170 Stunden und besteht aus geführten Veranstaltungen (12 Tage), individueller inhaltlicher Vertiefung der geführten Veranstaltungen, Unterrichtshospitationen und deren Auswertung sowie einer Zertifizierungsarbeit.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • aktualisieren ihre Kenntnisse in der Erst- und Zweitspracherwerbsforschung und verknüpfen diese mit dem DaZ-Unterricht.
  • verstehen die Spracherwerbssituation von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund.
  • erweitern ihre theoretische und praktische Kompetenz in Deutsch als Zweitsprache
  • kennen die deutsche Sprache nicht nur als eigene Erstsprache, sondern verfügen über grammatisches und linguistisches Hintergrundwissen. 
  • setzen sich mit Formen der Sprachstandsmessung und Evaluation auseinander.

Zielgruppe

  • Kindergartenlehrpersonen
  • Primarlehrpersonen

Voraussetzung für die Aufnahme in die Zusatzqualifikation DaZ ist ein Lehrdiplom für die Primarstufe (Regelklasse) oder den Kindergarten. 

Abschluss/Unterrichtsbefähigung

Die Absolventen erhalten ein Zertifikat in Deutsch als Zweitsprache der Pädagogischen Hochschule St.Gallen im Umfang von 6 ECTS-Punkten. Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung erhalten sie zudem von der PHSG eine Unterrichtsbefähigung für Deutsch als Zweitsprache. 

Anschlussmöglichkeit

Auf einen Blick

Dauer
Neu 12 Kurstage an diversen Wochentagen (Präsenz/Praxis) – siehe Zeitplan
Danach normal selbstorganisierte Lernzeit, Zertifizierungsarbeit, Prüfungslektion 
Die Zusatzqualifikation umfasst ca. 170 Stunden (6 ECTS-Punkte)

Termine
Startdatum 29. August 2019
Anmeldeschluss: 31. Mai 2019

Durchführungsorte
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Mariaberg, Seminarstrasse 27, 9400 Rorschach

      Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Gossau, Seminarstrasse 7, 9200 Gossau

      Kosten
      Fr. 3'800.--

      Anmelden  

      Kontakt

      Sekretariat Fachdidaktik & Spezialisierung | ZQ-DaZ
      Institut Weiterbildung & Beratung

      Pädagogische Hochschule St.Gallen
      Müller-Friedbergstrasse 34
      9400 Rorschach
      Schweiz

      Öffnungszeiten

      Montag bis Freitag
      08.00 - 12.00 Uhr
      13.30 - 17.00 Uhr

      Lehrgangsleitung