Mathematik PHSG

Mathematik

Mathematik ist mehr als nur rechnen: Ein zeitgemässer Mathematikunterricht ist auf das Verstehen mathematischer Inhalte ausgerichtet und ermöglicht den Lernenden, Zusammenhänge und Regelmässigkeiten zu erkennen, Transferhandlungen zu vollziehen und inner- und aussermathematische Problemaufgaben zu bearbeiten. All diese Fähigkeiten eröffnen Einsichten und stärken die Denk- und Urteilsfähigkeit.

Inhalt

Im ersten Studienjahr bearbeiten wir in den Modulen des Kernstudiums grundlegende Themen des Mathematikunterrichts, zum Beispiel das Stellenwertverständnis oder Rechenstrategien. Im zweiten Studienjahr folgen stufenspezifische Themen, die das Unterrichten im Kindergarten und auf der Unter- und Mittelstufe betreffen.
   
Die Schwerpunkt- und Freifachstudien ermöglichen Vertiefungen im Hinblick auf Diagnose und Förderung, kompetenzorientierte Unterrichtsplanung, Materialien des Mathematikunterrichts und Anfangsunterricht.

     
    

Weitere Informationen finden Sie in den Modulbeschreibungen

Modulbeschreibungen

Kernstudium

Modulbeschreibungen Pflicht Modulnummer Download
Einführung in die Mathematikdidaktik I und II Pflicht NMG/M-KS-01/1+2
Fachdidaktische Grundlagen der Grundoperationen Pflicht NMG/M-KS-02
Mathematik in der Unterstufe Pflicht NMG/M-KS-03
Mathematik im Kindergarten Pflicht NMG/M-KS-04A
Mathematik in der Mittelstufe Pflicht NMG/M-KS-04B

Schwerpunktstudien

Modulbeschreibungen

Vertiefung

Modulnummer

Download

PriS: Erforschen, argumentieren, mathematisieren und darstellen im Mathematikunterricht Vertiefung NMG/M-SchS-04
Mathematische Denkwege von Kindern erkunden Vertiefung NMG/M-SChS-08

Freifächer

Modulbescheibungen

Modulnummer 

Download

Mathematikmaterialien herstellen

NMG/M-FF-14

Anfangsunterricht Mathematik NMG/M-FF-17
Matheförderung NMG/M-FF-18
Team Fachbereich Mathematik KG/PS