Projektdatenbank

Erfahren Sie mehr über die Forschungsaktivitäten der PHSG. Unsere Projektdatenbank gibt Einblick in die Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Sie können nach Stichworten, Personen und Instituten suchen oder den Publikationszeitraum näher einschränken, um eine gefilterte Liste zu erhalten.

Kinder erforschen einen Roboter
-

Nutzungsanalyse MINT

In den letzten Jahren wurden viele MINT Angebote initiiert. Das Projekt geht der Nutzung und der Weiterentwicklung nach.

Institut
Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Leitung
Rahel Schmid
Prof. Dr. Nicolas Robin
-

Entwicklung motorischer Basiskompetenzen in der Kindheit (EMOKK-Studie) – Bedeutung schulischer und ausserschulischer Aspekte

Die motorischen Basiskompetenzen der Kinder stellen eine zentrale Voraussetzung für die Teilhabe an der Bewegungs- und Sportkultur dar.

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Dr. phil. Sonja Büchel
-

Tools @ Schools

Entwicklung und Erprobung von Aufgaben zum Einsatz von Online-Übersetzungstools im Deutschschweizer Fremdsprachenunterricht der Sek I

Institut
Institut Fachdidaktik Sprachen
Leitung
Dr. Catherine Diederich
M.A. Raphaël Perrin
-

Studie Frühe Sprachförderung

Die Bedeutung der frühen Sprachförderung für den Start in die Volksschule und die gesamte Bildungslaufbahn eines Kindes ist in der Schweiz in den letzten Jahren stärker in den Fokus gerückt. Während die Diskussion auf politischer Ebene aktuell intensiv geführt wird, unterscheiden sich die umgesetzten Konkretisierungen in den Sprachregionen, Kantone und Gemeinden in hohem Ausmass.

Die Studie im Auftrag des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) soll Grundlagen zum Thema «Frühe Sprachförderung vor dem Kindergarteneintritt» erarbeiten.

Sie wird von der PHSG (Projektlead) gemeinsam mit INFRAS und mit der Universität Genf erarbeitet.

Institut
Institut Lehr-Lernforschung
Leitung
Prof. Dr. Franziska Vogt
-

KomMINT

Das Projekt fördert die ‘scientific literacy’ und insbesondere das Verständnis der Natur der Technik bei Lehrpersonen.

Institut
Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Leitung
Prof. Dr. Nicolas Robin
Prof. Ulrich Schütz
M.A. Georg Tinner
Dominik Tschirky
Junge Erwachsene lernen
-

Potentialabklärung von Spätzugereisten

Optimierung der Potentialabklärung und Zuweisung von Spätzugereisten auf ein für sie passendes Brückenangebot.

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Prof. Dr. Anja Gebhardt
M.Sc. Claudia Koch
Jugendliche lernen
-

Berufsfelddidaktik in der Schweiz: Aufbau transversaler Kompetenzen

Analyse lernförderlicher Rahmenbedingungen für die Vermittlung transversaler Kompetenzen

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Prof. Dr. Samuel Krattenmacher
-

Fachstelle für sprachliche Professionalisierung von Sprachenlehrpersonen

Institut
Institut Fachdidaktik Sprachen
Leitung
Prof. Dr. Lukas Bleichenbacher
-

Literatursynthese Sprachaustausch in der obligatorischen Schule & Sekundarstufe II (LiSa)

Institut
Institut Fachdidaktik Sprachen
Leitung
Dr. Sybille Heinzmann Agten
Jugendliche mit Puzzleteilen
-

Nachwuchsförderung Dozierende der Qualifizierung von Berufsbildungsverantwortlichen

Das Projekt zielt auf die Entwicklung und Durchführung eines Qualifizierungsprogramms für den Dozierenden-Nachwuchs an Pädagogischen Hochschulen im Bereich der Berufsbildung.

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Frau arbeitet zuhause
-

Online-Selbstlernangebote für Praxislehrpersonen

Das Projekt fokussiert die Erstellung und Evaluation innovativer Online-Selbstlernangebote für Praxislehrpersonen.

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Prof. Dr. Samuel Krattenmacher
-

Quattro

4-Akteuren-Netzwerk für die Verknüpfung von Schulpraxis und Theorie im Bereich des Fremdsprachenunterrichts und Mehrsprachigkeitsdidaktik

Institut
Institut Fachdidaktik Sprachen
Leitung
Prof. Dr. Lukas Bleichenbacher
-

Von Wissen zu Performanz am Beispiel der Klassenführung im Sportunterricht (Wi-Pe-Sport)

Erhellung des Transformationsprozesses von Wissen zu Performanz

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Dr. Matthias Baumgartner
Studierende in einem Hörsaal
-

Evaluierung und Weiterentwicklung der Pädagoginnen- und Pädagogenbildung NEU

Die Projektergebnisse dienen der Weiterentwicklung und Optimierung der Pädagoginnen- und Pädagogenbildung NEU in Österreich. 

Institut
Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung
Prof. Dr. Doreen Holtsch
-

Soziokulturelle Merkmale Kids - SoMeKids

Die Erfassung soziokultureller Merkmale von Schüler/-innen ist unverzichtbar bei Leistungsstudien, nicht zuletzt zum Zweck des fairen Vergleichs. Für Kinder im Zyklus 1 existieren jedoch noch keine validen und altersgerechten Instrumente für diesen Zweck. Stattdessen erfolgt die Erfassung solcher Merkmale in der Regel durch einen Elternfragebogen. Bei gross angelegten Leistungsstudien (z.B. ÜGK, PISA) wäre dies mit hohen Kosten und einem äusserst aufwändigen Verfahren verbunden.

Ziel dieses Projekts ist daher die Entwicklung und empirische Validierung eines altersgerechten Schülerfragebogens zur Erfassung soziokultureller Merkmale von Schüler/-innen der 2. Klasse (HarmoS 4).

Institut
Institut Kompetenzdiagnostik
Leitung
M.A. Manuela Hauser
-

Gendersensibilisierung in der Ausbildung von Natur- und Techniklehrpersonen

Die Genderkompetenz angehender Lehrpersonen sollen für das Fach N&T in der Deutschschweiz nachhaltig erhöht werden.

Institut
Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Leitung
Prof. Dr. Nicolas Robin
Sanja Atanasova