Lehrgänge & Kurse

Unsere Lehrgänge ermöglichen Ihnen, zusätzliche Qualifikationen zu erlangen oder sich in einem Bereich zu spezialisieren. Sie können auch nur einzelne Module aus den Lehrgängen besuchen. In unseren praxisnahen Kursen werden Fragen und Themen des Berufsalltags vertieft behandelt.

Abschlüsse & ECTS-Credits

Die Weiterbildungslehrgänge wurden mit der Bologna-Reform eingeführt, um Weiterbildungen auf Hochschulstufe europaweit zu vereinheitlichen. Der zeitliche Aufwand für die einzelnen Lehrgänge wird mit ECTS-Punkten angegeben, wobei ein ECTS-Punkt 30 Arbeitsstunden entspricht. Die PHSG bietet einen Masterlehrgang sowie verschiedene Zertifikatslehrgänge und Kurse an. 

Masterlehrgang (MAS)

Ein MAS (Master of Advanced Studies) umfasst mindestens 60 ECTS-Punkte (1800 Arbeitsstunden).

Zertifikatslehrgang (CAS)
Ein CAS (Certificate of Advanced Studies) umfasst mindestens 10 ECTS-Punkte (300 Arbeitsstunden). 

Kurs
Die Dauer von Kursen ist unterschiedlich. Es werden keine ECTS-Punkte vergeben.

Weiterbildungsgutschein

Weiterbildungsgutschein.ch

Noch nie war es so einfach, Weiterbildung zu verschenken! 

Weiterbildungsgutschein.ch, das neue Gutscheinsystem für die Weiterbildung vom SVEB (Schweizerischer Verband für Weiterbildung), macht es möglich.

Wir nehmen Weiterbildungsgutscheine als Zahlungsmittel entgegen, sofern die Zulassung bestätigt werden kann.

weiterbildungsgutschein.ch

Altersdurchmischtes Lernen AdL PHSG

Altersdurchmischtes Lernen – Einführung und Vertiefung ins AdL

Gleichaltrige Kinder haben kaum ein Entwicklungsmerkmal gemeinsam. Lernen ist also nicht altersabhängig sondern entwicklungsbedingt. 

Startdatum
Kurs 2: September/November 2018
Lehrmittel Weltsicht PHSG

Lehrmittelkurs «Weltsicht»

«Weltsicht» 2018 ist ein neues Lehrmittel für den Fachbereich «Räume, Zeiten, Gesellschaften» der Oberstufe, das für den Einsatz ab Schuljahr 2018/19 zur Verfügung steht.

Startdatum
Kurs 1: 9.07.2018, Kurs 2: 15.08.2018
Anmeldeschluss
zwei Wochen vor Kursstart
Kurse Sek II PHSG

Hightech-Messverfahren für naturwissenschaftliche Maturaarbeiten

Im Kurs wird das Programm «Berzelius - Hightech für die Sek II» präsentiert. Das Programm unterstützt die Lehrpersonen der Gymnasien in ihrer Aufgabe, die Verbindung zwischen Lehre und Arbeitswelt der Forschung aufzuzeigen. 

Startdatum
Dieser Kurs wird dreimal angeboten
Anmeldeschluss
Jeweils zwei Wochen vor Kursstart
Arbeit mit Lern- und Testsystemen

Arbeit mit den Lernfördersystemen Lernlupe und Lernpass plus

Die Weiterbildung gibt einen Überblick über die Lernfördersysteme und thematisiert ihren möglichen Nutzen für die Lehrperson. 

Startdatum
Anmeldeschluss
Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (DaZ) PHSG

Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Lehrpersonen für Deutsch als Zweitsprache benötigen spezifische Kompetenzen für die gezielte Förderung mehrsprachiger Schülerinnen und Schüler. Dies gilt auch für Lehrpersonen, die mit sprachlich und kulturell heterogenen Klassen arbeiten. Deshalb bietet die Pädagogische Hochschule St.Gallen eine Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache an.

Startdatum
Kurs B: 29.08.2018
Anmeldeschluss
Kurs B: ausgebucht (Warteliste)
Weiterbildungsangebote Gestalten

Weiterbildungsangebote Gestalten

Die neuen Weiterbildungsangebote richten sich an Lehrpersonen, die sich im Fachbereich Gestalten weiterbilden wollen, um kompetent und innovativ mit den neuen Vorgaben und Rahmenbedingungen des Lehrplans 21 um- und mitgehen zu können.

Startdatum
siehe einzelne Module
Anmeldeschluss
3 Wochen vor Modulstart
CAS Schulleitung PHSG

CAS Schulleitung

Im CAS Schulleitung erwerben die Teilnehmenden grundlegende Kenntnisse und Handlungskompetenzen zur Übernahme einer Führungsfunktion im Schulbereich. Sie schliessen den CAS Schulleitung mit einem EDK-anerkannten Zertifikat ab.

Startdatum
Anmeldeschluss
Vertiefungsmodul Bring Your Own Device (BYOD) PHSG

Vertiefungsmodul Bring Your Own Device (BYOD) 2018 - 2019

Dieses Vertiefungsmodul widmet sich dem aktuellen Thema "Bring Your Own Device (BYOD)" bzw. dem Lernen mit dem eigenen digitalen Gerät in der Schule. Die inzwischen verbreitete Anwendung von Information- und Kommunikationstechnologien in den Schulen hat ein neues Modell des 1-to-1-Lernens hervorgebracht...

Startdatum
Anmeldeschluss
Anthropozän - Das Zeitalter des Menschen

Anthropozän – Das Zeitalter des Menschen

Wir sind in einem Zeitalter, in dem die Menschen über die Erde bestimmen und ihre grossen Fussabdrücke hinterlassen. Welche Verantwortung tragen heutige Generationen?

Startdatum
Anmeldeschluss
Kurs Schule als sicherer Ort für Kinder, Jugendliche und Eltern mit Traumaerfahrung PHSG

Schule als sicherer Ort für Kinder, Jugendliche und Eltern mit Traumaerfahrung

Seitdem Schüler und Schülerinnen mit Fluchterfahrung immer mehr in den Fokus rücken, wird dem Thema Stress- und Trauma auch immer mehr Beachtung geschenkt. 

Startdatum
Anmeldeschluss
Klassenführung

Klassenführung

Klassenführung gehört zu den wichtigsten Unterrichtsmerkmalen, damit sich die Lernenden aktiv auf das Lernen fokussieren. 

Startdatum
Anmeldeschluss
Beziehungsgestaltung im Klassenzimmer

Beziehungsgestaltung im Klassenzimmer

Die Beziehungskompetenz von Lehrpersonen beeinflusst den Lernprozess von Lernenden massgeblich. Unterrichtsklima, Lernumgebung, Kommunikationsstil, Umgang mit Stärken/Schwächen und weitere Faktoren werden davon geprägt. Das gilt nicht nur für das Lernen im Klassenverband, sondern auch für die individuelle Förderung und Lernbegleitung.

Startdatum
Anmeldeschluss
Ausbildung zur Praktikumslehrperson

Ausbildung zur Praktikumslehrperson Kindergarten und Primarschule

Interessiert, Praktikumslehrperson und/oder Partnerschule der PHSG zu werden? Die PHSG ist auf die Mitarbeit vieler Kindergarten- und Primarlehrpersonen angewiesen.

Startdatum
Module 1 bis 5 (verschiedene Termine)
Anmeldeschluss
30 Tage vor Modulbeginn
Weiterbildungsangebot für frühkindliche Bildung PHSG

Weiterbildungsangebot Frühe Bildung

Die Integration von Kindern unterschiedliche Herkunft in die Umwelt, in der sie leben, beginnt im frühen Kindesalter.

Startdatum
Siehe einzelne Module
Anmeldeschluss
4 Wochen vor Modulbeginn
Kurse für Lehrpersonen an Berufsfachschulen PHSG

Storytelling im Unterricht

Die Fähigkeit, eine gute Geschichte zu erzählen, ist im Internet genauso entscheidend wie im Ausbildungsbereich: Sie hilft dem Dozenten, die Lernenden für Lerninhalte zu begeistern; dem Chef sein Team zu motivieren und dem Bewerber den Personaler zu überzeugen. Diverse Studien, etwa aus der Hirnforschung zeigen, dass wir Informationen besonders bereitwillig aufnehmen, wenn dabei mehrere Sinne einbezogen werden. Eine bildhafte Sprache, ein lebhafter Erzähler, viele eindrückliche Emotionen – all das begünstigt, dass Lernende sich noch lange an das Gehörte erinnern. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, die eigene Erzählkompetenz zu reflektieren und Storytelling als narrative Lern- und Präsentationsmethode zu erfahren. Zudem werden Geschichten vorgestellt, mit denen man komplexe Themen auf den Punkt bringen kann.

Startdatum
Anmeldeschluss
Die Wahrheit vor lauter Bilder nicht sehen?

Die Wahrheit vor lauter Bilder nicht sehen?

Der Begriff der Bildkompetenz wird oft gebraucht, ohne dass hinterfragt wird, was darunter verstanden wird. 

Startdatum
Anmeldeschluss

Partner

FHS St.Gallen
aeB Schweiz
Zentrum für berufliche Weiterbildung ZbW PHSG
Pädagogische Hochschule Weingarten
Pädagogische Hochschule Thurgau
Pädagogische Hochschule Graubünden
Pädagogische Hochschule Schwyz
Till Theaterpädagogik