Bild
Mädchen schreibt in Begleitung von Lehrperson

CAS Fördern in Sprache und Mathematik

Die Förderung von Kindern mit Schwierigkeiten in Sprache und Mathematik ist unbestritten eine zentrale und gleichzeitig herausfordernde Aufgabe im Schulalltag. Lehrpersonen mit fachspezifischen Kompetenzen in den Bereichen Förderdiagnostik, -planung und -umsetzung sind ein wertvoller Teil von multiprofessionellen Teams und wesentlich für die Unterstützung fachlicher Lernprozesse aller Lernenden.

Inhalt

Modul 1 Professionelle Förderung
Schwierigkeiten in Sprache und Mathematik werden aus psychologischer und fachdidaktischer Perspektive diskutiert und die damit verbundenen diagnostischen Zugänge gegenübergestellt. Relevante internationale, nationale und kantonale Klassifikationssysteme, Leitlinien und Konzepte werden vorgestellt. Verschiedene Fördersettings und Kooperationsmöglichkeiten werden vorgestellt, in der eigenen Praxis umgesetzt und danach reflektiert. Faktoren aus dem Bereich exekutiver Funktionen, die den Förderverlauf beeinflussen können, werden thematisiert.  

Modul 2 Mathematik
Im Modul Mathematik werden fachdidaktische Grundlagen aus dem Kompetenzbereich Zahl und Variable aufgefrischt und vertieft. Aufbauend auf diesen wird eine prozessorientierte Diagnostik durchgeführt und ausgewertet. Anschliessend werden konkrete Fördermassnahmen geplant, umgesetzt und reflektiert.

Modul 3 Sprache
Der Schwerpunkt im Modul Sprache liegt auf dem Schriftspracherwerb und der Diagnostik und Förderung möglicher Schwierigkeiten. Schriftsprachliche Äusserungen von Kindern werden theoriegeleitet analysiert und entsprechende Fördermassnahmen abgeleitet, umgesetzt und reflektiert.

Modul 4 Sprache in Mathematik
Wie es im Mathematikunterricht gelingen kann, einen fundierten Fachwortschatz aufzubauen, das Sprachverständnis aller Lernenden zu sichern und mathematische Kommunikation zu fördern, wird in diesem Modul thematisiert und am Beispiel konkreter Basiskompetenzen aus dem Modul Mathematik und in eigenen Fördersituationen umgesetzt.

Zertifizierungsarbeit
 

Kompetenzen | Ziele

Die Teilnehmenden

  • frischen Grundlagen zu sprachlichen und mathematischen Lernprozessen auf und vertiefen diese.
  • setzen sich intensiv mit Schwierigkeiten von Lernenden im sprachlichen und mathematischen Lernprozess aus allgemein psychologischer und v.a. fachspezifischer Perspektive auseinander.
  • können eine fachdidaktisch und am Prozess orientierte Förderdiagnostik in Sprache und Mathematik planen, durchführen und auswerten.
  • können auf der Förderdiagnostik aufbauend adaptiv fachspezifische Fördermassnahmen konzipieren, umsetzen und reflektieren.
  • erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten zur Umsetzung von adaptiven, fachspezifischen Fördermassnahmen in verschiedenen Settings.
  • können geplante Fördermassnahmen in Kooperation mit den anderen beteiligten Fachpersonen umsetzen.
  • lernen Grundlagen für einen sprachsensiblen und -fördernden Mathematikunterricht kennen.
  • lernen Faktoren aus dem Bereich der exekutiven Funktionen kennen, die den Förderverlauf beeinflussen.

Zielgruppe | Voraussetzungen

Der Lehrgang richtet sich an alle Volksschullehrpersonen.

  • mind. 1 Jahr Berufserfahrung
    oder
  • Lehrauftrag von mindestens 2 Wochenlektionen zur Förderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten im sprachlichen oder mathematischen Bereich

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) der Pädagogischen Hochschule St.Gallen im Umfang von 15 ECTS-Punkten.

Videoportrait einer Absolventin

Auf einen Blick

Dauer
1 Jahr

Kurstage
Freitag und Samstag (Ausnahmen möglich)

Termine
August 2023: 18./19., 25./26.
September 2023: 01./02., 08., 15./16., 22.
Oktober 2023: 27./28.
November 2023: 03./04., 10., 17./18., 24.
Januar 2024: 12./13., 19./20.
Februar 2024: 09./10.
März 2024: 01.

Abgabe Zertifizierungsarbeit: 11.08.2024

Unterrichtszeit
Freitag: 09.00 - 12.30 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 12.30 Uhr

Kursort 
Rorschach, PHSG-Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedberg-Strasse 34, 9400 Rorschach

Kosten
Fr. 7’900.-- (Änderungen vorbehalten) 

Kursname: CAS23-FOE

Jetzt anmelden

Lehrgangsleitung 2023/24
Lehrgangsleitung 2021/22