Kinder tüfteln während dem Technikcampus 2021 an naturwissenschaftlichen Projekten.

Tüfteln in den Schulferien

Die erste von insgesamt drei Wochen des «Jules Vernes Kinder – Technikcampus 2021» erfreute sich grosser Beliebtheit. Für die Woche in den Herbstferien werden noch Anmeldungen entgegengenommen.

Am 12. Juli startete die erste Woche des «Jules Vernes Kinder – Technikcampus 2021» an der Pädagogischen Hochschule St.Gallen (PHSG). Vom 9. – 13. August sowie vom 18. – 22. Oktober 2021 finden erneut zwei Erlebniswochen für junge Tüftlerinnen und Tüftler der 5. und 6. Primarklasse sowie der 1. Oberstufe statt. 43 Kinder haben sich bereits angemeldet und lernen die Welt der Technik und Naturwissenschaft hautnah kennen. Für die Woche in den Herbstferien vom 18. – 22. Oktober sind noch Plätze frei. Die Kinder nehmen an drei Campustagen teil, an denen sie verschiedene Industriebetriebe aus der Region besuchen. Mit dabei sind dieses Jahr:

•    Appenzeller Bahnen AG
•    Cavelti AG
•    DGS Druckguss Systeme AG
•    Empa St. Gallen
•    ETAVIS Grossenbacher
•    Huber + Suhner AG
•    Kantonsspital St. Gallen
•    Blumer-Lehmann AG    
•    Leica Geosystems AG    
•    Schweizerische Südostbahn AG    
•    Spühl GmbH    
•    Stadler Rail AG
•    STIHL Kettenwerk AG    
•    Tisca Tischhauser AG    
•    Züger Frischkäse AG

Den Vormittag verbringen die Gruppen jeweils in einem Betrieb in St.Gallen und der nahen Umgebung. Ingenieurinnen, Techniker und Forschende zeigen, woran sie arbeiten. Am Nachmittag wird in einem Labor oder in einer Werkstatt der PHSG selbständig zu verschiedenen alltäglichen Themen weiterexperimentiert. So bastelten die Kinder an einem Nachmittag ein Solarmodell mit eigenem Motor. An einem weiteren Nachmittag bestand die Aufgabe darin, eine kleine Hängebrücke zu konstruieren. Zur Verfügung standen diverse Materialien wie Knete, Blätter oder Schnur. Oberstufenlehrer Jannic Rechsteiner sowie ein Team von Studierenden der PHSG haben die Kinder dabei tatkräftig unterstützt.

Die Technikcampuswoche im August ist ausgebucht. Anmeldungen für die Technikcampuswoche im Oktober sind aber ab dem 16. August 2021 wieder möglich: