SVEB-Module Praxisausbilder/in und Kursleiter/in PHSG

Unsere Profis machen Sie zum Profi! 

Die Ausbilderinnen und Ausbilder der PHSG sind Profis auf ihrem Gebiet. Schliesslich ist die PHSG die Spezialistin für Bildung. Werden Sie durch die professionelle Ausbildung selbst zum Profi.

Werden Sie Praxisausbilder/in mit SVEB-Zertifikat PHSG
Einzelpersonen begleiten

Als Praxisausbilder/in begleiten Sie Lernende, Studierende oder Mitarbeitende in ihren individuellen Lernprozessen in einem Unternehmen.
 

Werden Sie Kursleiter/in mit SVEB-Zertifikat PHSG
Gruppen ausbilden

Als Kursleiter/in bilden Sie Gruppen in der Erwachsenenbildung, in der beruflichen oder betrieblichen Weiterbildung aus.

  • Sie erlangen didaktische und methodische Kompetenzen für die Einzelbegleitung oder die Ausbildung von Gruppen.
  • Sie werden von erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbilder unterrichtet, die selbst langjährige Erfahrungen aus den verschiedensten Bildungsbereichen mitbringen.
  • Sie erleben innovative Lernumgebungen und gewinnen wertvolle Lernerfahrungen für zukunftsweisende Lernsettings.

Weitere Informationen zu den SVEB-Modulen finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre ansehen

Module auf einen Blick

Modul-Nr.  Modulname Beginn Tag Dauer Ort
SVEB-KL-1902

Modul 1 | Kursleiter/inDurchführung garantiert

26.10.2019 Sa 14 Tage Gossau
SVEB-KL-1903

Modul 1 mit Online Einheit | Kursleiter/in 

28.10.2019 Mo 14 Tage Sargans
SVEB-PAE-1901

Ergänzungsmodul zur Kursleiter/in

29.11.2019 Fr, Sa 5 Tage Rorschach
SVEB-PA-1902

Modul PA | Praxisausbilder/in

24.10.2019 Do 14 Tage Gossau
SVEB-PA-1903

Modul PA | Praxisausbilder/in

22.10.2019 Di 14 Tage Sargans
SVEB-M2-2001

Modul 2 | Gruppenprozesse gestalten

27.01.2020 Mo-Do 5 Tage Rorschach
SVEB-M3-1902

Modul 3 | individuelle Lernprozesse, Durchführung garantiert

24.10.2019 Do 5 Tage Gossau
SVEB-M3-1903

Modul 3 | individuelle Lernprozesse

22.10.2019 Di 5 Tage Sargans
SVEB-M45-1902

Modul 4 | Bildungsangebote konzipieren
Modul 5 | Lernveranst. did. gestalten
, Durchführung garantiert

08.11.2019 Fr, Sa 12 Tage Rorschach

Weiterbildungsberatung

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie kompetent und zeigen Ihnen mögliche Ausbildungswege auf.
Tel: +41 71 858 71 20, ausbilden@phsg.ch

Verkürzte Module für Berufsbildner/innen und Lehrpersonen

Sind Sie Berufsbildner/in in Lehrbetrieben?
Dann können Sie das SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in innerhalb von 10 statt 14 Tagen erwerben.

Sind Sie Lehrperson mit EDK-anerkanntem Abschluss der Vorschulstufe/Primarstufe oder der Sekundarstufe I?
Dann können Sie das verkürzte Modul 1 zum SVEB-Zertifikat Kursleiter/in besuchen, das 7 statt 14 Tage dauert. 

Einzigartige Anschlussmöglichkeiten an der PHSG

Mit dem SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in können Sie ...

Mit dem SVEB-Zertifikat Kursleiter/in können Sie ...

  • die SVEB-Module 2-5 besuchen und den eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in erlangen.
  • das 4-tägige Berufspädagogische Zusatzmodul besuchen und Dipl. Lehrperson an einer Berufsfachschule, an einer Höheren Fachschule (HF) oder Dipl. Berufsbildner/in Überbetriebliche Kurse (ÜK) werden, sofern Sie die Eintrittsvoraussetzungen erfüllen. 

Was ist der SVEB?

Die Abkürzung SVEB steht für Schweizerischer Verband für Weiterbildung. Der Verband vertritt die Interessen der Weiterbildung auf nationaler Ebene und engagiert sich für ein hohes Qualitätsniveau der Weiterbildungsangebote in der Schweiz. Er hat ein Ausbildungssystem «Ausbildung der Ausbildenden (AdA)» geschaffen mit aufeinander abgestimmten Modulen, die zu entsprechenden Zertifikaten führen, um so landesweit für Professionalität im Fortbildungsgefüge zu sorgen.

Bereits entschieden?

Zur Anmeldung