Altersdurchmischtes Lernen AdL PHSG

Neuer Kurs zum Thema Altersdurchmischtes Lernen

Altersdurchmischtes Lernen (AdL) bedeutet, Heterogenität als Lernchance zu nutzen, einerseits für individualisierendes Lernen, andererseits für das Lernen von- und miteinander.

Der zweitägige Kurs richtet sich an Lehrpersonen, die in Mehrklassenschulen mit AdL einsteigen oder bereits in solchen Klassen unterrichten. Am ersten Tag erhalten die Teilnehmenden eine Einführung in die Welt des altersdurchmischten Lernen. Am zweiten Tag wird auf individuelle Bedürfnisse eingegangen. Der Kurs wird von Frau Heidi Gehrig, unserer Expertin im Bereich AdL, durchgeführt. 

Sommerferienkurs
Montag und Dienstag in der ersten Sommerferienwoche: 9. und 10. Juli 2018

Herbstkurs
Samstag, 1. September 2018 und Samstag, 24. November 2018