Veranstaltungen RDZ Wattwil PHSG

Veranstaltungen im RDZ Wattwil

Mi, 22. Mai 2019: ABGESAGT! Robot your classroom! (Compi-Treff)

Dieser Compi-Treff wurde abgesagt. Das Thema wird im nächsten Semester wieder angeboten. Danke für Ihr Verständnis!

Mi, 29. Mai 2019: Märchen - Schlüssel zum Leben (Informationsveranstaltung ZEPRA)

Ein mehrteiliges Präventionsprojekt für Kindergarten und Unterstufe (Zyklus 1)

Märchen erzählen vom Leben, bilderreich und spannend! Sie sind ideal für Kinder der Altersgruppe 6-10, daher richtet sich das Präventionsprojekt an Kinder von Kindergarten und Unterstufe (Zyklus 1). Informieren Sie sich aus erster Hand, wie Sie Märchen im Unterricht vielfältig einsetzen können.

Märchen sind Geschichten mit tiefen Lebenserfahrungen, die Generationen von Erzählerinnen und Erzählern weitergegeben haben, zum Teil über Jahrhunderte hinweg. Märchen richten sich in einer eigenen bildhaften Sprache an die Seele der Zuhörenden und regen deren Fantasie an. Sie machen Kinder damit vertraut, dass scheinbar Auswegloses einer Lösung entgegen reift. Lassen Sie sich an der Informationsveranstaltung vom Märchenerzähler Kurt Fröhlich inspirieren und erfahren Sie dabei, wie Sie während eines Jahres ausgewählte Märchen in der Kindergartengruppe oder Unterstufenklasse einsetzen und vertiefen können, um die persönliche Entwicklung der Kinder zu fördern und zu unterstützen. Zudem steht Ihnen ein interessantes Angebot für Kinder mit anderssprachigem Hintergrund zur Verfügung.

Das Projekt ist kostenlos, für die Märchenstunde von Kurt Fröhlich in der Kindergartengruppe oder Schulkasse wird eine Kostenbeteiligung von 100 Franken pro Klasse verrechnet.

Datum: Mittwoch, 29. Mai 2019
Leitung: Norbert Würth, ZEPRA St.Gallen und Kurt Fröhlich, Fährbetrieb, Herisau
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 1. Stock
Anmeldefrist: 22. Mai 2019

Anmeldung an: norbert.wuerth@sg.ch

Information zum Projekt
www.zepra.info >Schule >Angebote >Gesundheitsförderung in Schulen (allgemein)

Juni 2019: Einführung ins Lernarrangement «analog + digital» (Lernwerkstatt)

Lernen Sie das Lernarrangement kennen und bereiten Sie Ihren Klassenbesuch vor. 

Daten:

  • Dienstag, 04. Juni 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Mittwoch, 05. Juni 2019, 14.15 - 15.15 Uhr

Leitung: Lernberatungspersonen des RDZ Wattwil
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 2. Stock
Anmeldefrist: jeweils eine Woche vor der Veranstaltung

jetzt anmelden

Flyer zum Download

Passen die Termine nicht? 
Wir bieten auch individuelle Einführungen an. Lernen Sie das Lernarrangement bei einem individuellen Besuch kennen. Unsere Lernberatungspersonen führen gerne in das Angebot ein. Auch für Teameinführungen stehen wir zur Verfügung. 

Mi, 19. Juni 2019: Geheimschriften aus der Kryptobox (Compi-Treff)

Wie können wir ein Geheimnis austauschen, ohne dass andere die Botschaft lesen können? Was hat das mit Informatik zu tun? Und welche Geheimcodes wurden bereits erfunden? Wir lernen die Kryptobox mit zehn aufbereiteten Stationen für den Einsatz in der Klasse kennen.    

Datum/Zeit: Mittwoch, 19. Juni 2019, 14.15 - 16.15 Uhr
Leitung: Beatrice Straub
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 2

Anmeldung bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung.

jetzt anmelden

August 2019: Einführung ins Lernarrangement «analog + digital» (Lernwerkstatt)

Lernen Sie das Lernarrangement kennen und bereiten Sie Ihren Klassenbesuch vor. 

Daten:

  • Dienstag, 27. August 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Mittwoch, 28. August 2019, 14.15 - 15.15 Uhr
  • Donnerstag, 29. August 2019, 16.15 - 17.15 Uhr

Leitung: Lernberatungspersonen des RDZ Wattwil
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 2. Stock
Anmeldefrist: jeweils eine Woche vor der Veranstaltung

jetzt anmelden

Flyer zum Download

Passen die Termine nicht? 
Wir bieten auch individuelle Einführungen an. Lernen Sie das Lernarrangement bei einem individuellen Besuch kennen. Unsere Lernberatungspersonen führen gerne in das Angebot ein. Auch für Teameinführungen stehen wir zur Verfügung. 

Mi, 11. September 2019: Wald und Bildung - Lernen im und vom Wald

Ein Angebot der Waldregion 5 Toggenburg

Der Wald ist ein Lernort der besonderen Art. Er bietet aufgrund seiner Vielfältigkeit ein grosses Potenzial an Lernbereichen in angenehmer Atmosphäre. Nach einer etwas anderen Vorstellungsrunde und einer Einführung in die Funktionen des Waldes lernen Sie diesen mit unterschiedlichen Sinnen kennen. Sie testen zum Beispiel, wie Sie sich ohne Augen orientieren können. Anhand eines Beispiels aus dem Handbuch «Draussen unterrichten» erfahren Sie wie klassische Lerninhalte im und mit dem Wald vermittelt werden können. Sie erhalten kreative Impulse sowie nützliche Tipps zum Waldbesuch mit Ihrer Klasse.

Ziel:
•  Aktionsformen für diverse Sinne kennenlernen
•  Begleitetes Erleben des Waldes
•  Aufzeigen, wie klassischer Schulstoff im Wald vermittelt werden kann

Datum:              Mittwoch, 11. September 2019, 13.30 bis 17.15 Uhr
Treffpunkt:        Bahnhof Wattwil, Südende Bushaltestellen
Leitung:             Thomas Schneider, Revierförster und Waldpädagoge und 
                          Nik Fankhauser, Projektförster und Waldpädagoge
Zielgruppe:      Lehrpersonen der Zyklen 1 und 2
Teilnehmende: höchstens 20
Hinweis:           Der Kurs findet bei jeder Witterung im Freien statt. Bitte entsprechende Kleidung und Schuhe tragen.
Anmeldefrist:   25. August 2019

jetzt anmelden

Flyer zum Download

September 2019: Einführung ins Lernarrangement «analog + digital» (Lernwerkstatt)

Lernen Sie das Lernarrangement kennen und bereiten Sie Ihren Klassenbesuch vor. 

Daten:

  • Dienstag, 10. September 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Mittwoch, 11. September 2019, 14.15 - 15.15 Uhr
  • Donnerstag, 19. September 2019, 16.15 - 17.15 Uhr

Leitung: Lernberatungspersonen des RDZ Wattwil
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 2. Stock
Anmeldefrist: jeweils eine Woche vor der Veranstaltung

jetzt anmelden

Flyer zum Download

Passen die Termine nicht? 
Wir bieten auch individuelle Einführungen an. Lernen Sie das Lernarrangement bei einem individuellen Besuch kennen. Unsere Lernberatungspersonen führen gerne in das Angebot ein. Auch für Teameinführungen stehen wir zur Verfügung. 

Oktober 2019: Einführung ins Lernarrangement «analog + digital» (Lernwerkstatt)

Lernen Sie das Lernarrangement kennen und bereiten Sie Ihren Klassenbesuch vor. 

Daten:

  • Montag, 28. Oktober 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Dienstag, 29. Oktober 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Mittwoch, 30. Oktober 2019, 14.15 - 15.15 Uhr

Leitung: Lernberatungspersonen des RDZ Wattwil
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 2. Stock
Anmeldefrist: jeweils eine Woche vor der Veranstaltung

jetzt anmelden

Flyer zum Download

Passen die Termine nicht? 
Wir bieten auch individuelle Einführungen an. Lernen Sie das Lernarrangement bei einem individuellen Besuch kennen. Unsere Lernberatungspersonen führen gerne in das Angebot ein. Auch für Teameinführungen stehen wir zur Verfügung. 

November 2019: Einführung ins Lernarrangement «analog + digital» (Lernwerkstatt)

Lernen Sie das Lernarrangement kennen und bereiten Sie Ihren Klassenbesuch vor. 

Daten:

  • Mittwoch, 6. November 2019, 14.15 - 15.15 Uhr
  • Donnerstag, 7. November 2019, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Montag, 11. November 2019, 16.15 - 17.15 Uhr

Leitung: Lernberatungspersonen des RDZ Wattwil
Zielgruppe: Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2
Ort: RDZ Wattwil, Volkshausstr. 23, 9630 Wattwil, 2. Stock
Anmeldefrist: jeweils eine Woche vor der Veranstaltung

jetzt anmelden

Flyer zum Download

Passen die Termine nicht? 
Wir bieten auch individuelle Einführungen an. Lernen Sie das Lernarrangement bei einem individuellen Besuch kennen. Unsere Lernberatungspersonen führen gerne in das Angebot ein. Auch für Teameinführungen stehen wir zur Verfügung. 

Do, 14. November 2019: Vorbild sein (Referat) / Aula BWZT Wattwil

Man kann nicht nicht Vorbild sein - Wofür wollen Sie stehen?

«Man kann Kinder nicht erziehen, sie machen einem sowieso alles nach». Das Referat fokussiert einige wichtige Aspekte, wie wir Erwachsenen sein könn(t)en, damit wir «gute Vorbilder» für Kinder sind in Bezug auf

  • gut mit Grenzen umgehen
  • ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln
  • für sich und für andere Verantwortung übernehmen       
  • Empathie zeigen

Im Zentrum stehen die Werte des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul. Diese werden mit anschaulichen Beispielen erklärt und zur Diskussion gestellt, damit Eltern für den Familienalltag und das Zusammensein mit ihren Kindern inspiriert sind.

Datum: Donnerstag, 14. November 2019, 19.30 Uhr

Referat für Eltern, Erziehungsverantwortliche und Lehrpersonen
Referent: Urs Eisenbart
Eintritt Fr. 15.- / Mitglieder Elternforum Fr. 10.-
Ort: Aula BWZT, Wattwil
keine Anmeldung
Lehrpersonen können vorgängig im RDZ Wattwil einen persönlichen Gutschein für einen Gratiseintritt abholen. 

Flyer zum Download

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung folgende Daten an:

  • Kurstitel
  • Name/Vorname
  • Schulgemeinde
  • Mail-Adresse

Jetzt anmelden

Bei begrenzter Anzahl von Teilnehmenden werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei zu wenig Anmeldungen wird der Kurs nach Ablauf der Anmeldefrist abgesagt.

Für Lehrpersonen mit einer Anstellung in der Volksschule in den Kantonen St. Gallen, Appenzell-Ausserrhoden und Graubünden ist die Teilnahme an allen Kursen und Compi-Treffs kostenlos.

Für Lehrpersonen in anderen Kantonen und Gemeinden gelten die folgenden Ansätze:
Kurse (3 Stunden): CHF 75
Kurse (2 Stunden): CHF 50
Diese Kurskosten sind am Kurstag bar zu begleichen.

Unsere Schulungsräume

Wir verfügen über zwei modern eingerichtete Schulungsräume und bieten diese auch für schulinterne Weiterbildungen, Supervisionen, Beratungen, etc. an. Nehmen Sie für Anfragen unverbindlich mit uns Kontakt auf. 

Raum 1
Raum 2