Veranstaltungen RDZ Rorschach PHSG

Kurse und Veranstaltungen RDZ Rorschach

Einführung in die Forscherkiste

Forscherkiste PHSG

Seit 2005 steht die «PHSG-Forscherkiste» ganzen Schulhäusern zur Verfügung. In einem Autoanhänger sind über 300 Experimente zu den fünf Sinnen und zur Mathematik zusammengestellt, die sich hervorragend für Projektwochen, Projekttage oder schlicht für eine Bereicherung des Schulalltags eignen. Für die Ausleihe der «PHSG-Forscherkiste» ist ein Einführungskurs Voraussetzung.

Daten (jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr): 

  • Mittwoch, 6. November 2019
  • Mittwoch, 4. Dezember 2019
  • Mittwoch 8. Januar 2020
  • Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Mittwoch, 4. März 2020
  • Mittwoch, 1. April 2020
     

Jetzt anmelden

25.09.2019 - Compi-Treff: Programmieren mit Scratch

Wir lernen den Aufbau und die Bedienung von Scatch kennen. Wir programmieren gemeinsam eine digitale Einladungskarte (Auftrag aus in-
form@21) oder widmen uns anderen Projekten. Wir lernen die MakeyMakey-Platine als  Erweiterung für Scratch kennen. 

Falls möglich eigenes Notebook oder Tablet mit Tastatur mitbringen.
 

Zielgruppe:
Lehrpersonen Zyklen 2 und 3

Termin:
Mittwoch, 25. September 2019

Zeit:
16.30 - 18.30 Uhr

Ort:
S001 Medienwerkstatt, Stella Maris 

Kursleitung:
Armin Lüchinger

Anmeldeschluss:
bis spätestens 23. September 2019

Jetzt anmelden

23.10.2019 - Philosophieren - Ja, aber wie mit Kindern?

Wie rege ich meine SchülerInnen zum gemeinsamen Denken an? Wie leite ich ein philosophisches Gespräch? Dieser dreiteilige Kurs bietet Lehrpersonen eine gute Grundlage, um ins Philosophieren einzusteigen. Werkzeuge des genauen Denkens und konkrete Ideen für die Praxis werden mitgegeben. Das eigene Philosophieren darf gelebt werden.

Zielgruppe:
Lehrpersonen aller Zyklen und Fächer

Dauer: 
3 Halbtage

Termine:
Mittwoch, 23. Oktober 2019
Mittwoch, 6. November 2019
Mittwoch, 4. Dezember 2019

Zeit:
14.00 - 17.00 Uhr

Ort:
Lernwerkstatt, Stella Maris 

Kursleitung:
Maria Rüdisser, Kinderphilosophin

Anmeldeschluss:
bis spätestens 16. Oktober 2019

Jetzt anmelden

06.11.2019 - Compi-Treff: iPads im Zyklus 2 und 3

iPads sind vergleichsweise günstig, intuitiv in der Bedienung und schnell einsetzbar. Es gibt viele Möglichkeiten, das iPad im Zyklus 2/3 sinnvoll einzusetzen. Wir lernen verschiedene Einsatzmöglichkeiten und spannende Unterrichtsideen kennen. Eine ganze Reihe an Tipps für passende Apps wird dabei nicht fehlen.

Falls möglich eigenes Tablet mitbringen.

Zielgruppe:
Lehrpersonen aller Zyklen

Termin:
Mittwoch, 6. November 2019

Zeit:
16.30 - 18.30 Uhr

Ort:
S001, Medienwerkstatt, Stella Maris 

Kursleitung:
Guido Knaus

Anmeldeschluss:
bis spätestens 4. November 2019

Jetzt anmelden

16.11.2019 - Brushlettering für Einsteiger - ZUSATZKURS

Haben Sie es schon ausprobiert, das Schönschreiben mit dem Brushpen? Oder kennen Sie es schon, wissen aber doch nicht so ganz, wie man die Pinselstifte anwendet?
Dann sind Sie in diesem Brushletteringkurs genau richtig. Sie lernen verschiedene Pinselstifte kennen und anhand des Prinzips der Schlüsselbuchstaben ein Brushlettering-Alphabet zu schreiben.

Zielgruppe:
Lehrpersonen aller Zyklen

Termin:
Samstag, 16. November 2019

Zeit:
08.30 - 12.00 Uhr:  AUSGEBUCHT
13.00 - 16.30 Uhr:  ZUSATZKURS 

Ort:
Lernwerkstatt, Stella Maris 

Materialkosten:
CHF 25.-- (bitte am Kurstag mitnehmen)

Kursleitung:
Tanja Giger

Anmeldeschluss:
9. November 2019

Jetzt anmelden

20.11.2019 - Compi-Treff: Microsoft Teams für die Zusammenarbeit im Team und der Klasse nutzen

Wir lernen die Möglichkeiten von Microsoft Teams (Dateiablage, Chat) für die Zusammenarbeit im Team und der Klasse kennen. Die „Aufgaben“-Funktion ermöglicht es den Schülerinnen und Schüler elektronisch Aufträge zukommen zu lassen und sie einzusammeln. 

Voraussetzung ist ein Office 365-Account der Schule.  Bitte bringen Sie ein eigenes Gerät mit installierter Teams-App mit. 
 

Zielgruppe:
Lehrpersonen aller Zyklen

Termin:
Mittwoch, 20. November 2019

Zeit:
16.30 - 18.30 Uhr

Ort:
S001 Medienwerkstatt, Stella Maris 

Kursleitung:
Armin Lüchinger

Anmeldeschluss:
bis spätestens 18. November 2019

Jetzt anmelden

04.12.2019 - Compi-Treff: Digital Storytelling

Ein sehr häufig in der Schule umgesetztes Medienprojekt ist die Erstellung von Hörspielen, Podcasts und die Bearbeitung von Audiodateien. Dazu gibt es kostenlose Apps oder Software, mit der Audiodateien bearbeitet und geschnitten werden können. Bei Digital Storytelling Projekten wird zusätzlich zum aufgenommenen Text verschiedene multimediale Elemente wie Bild, Ton, Animation oder Video eingesetzt. Dafür gibt es tolle und spannende Tools für alle Schulstufen.

Zielgruppe:
Lehrpersonen aller Zyklen

Termin:
Mittwoch, 4. Dezember 2019

Zeit:
16.30 - 18.30 Uhr

Ort:
S100, Maker-Space, Stella Maris 

Kursleitung:
Guido Knaus

Anmeldeschluss:
bis spätestens 2. Dezember 2019

Jetzt anmelden

29.01.2020 - Geschichtenkoffer einmal anders - «Flügelreise»

Mit der Geschichte des kleinen Ahornsamens reisen wir durch die Natur. Mit Musik und Bewegung, mit eigens dazu komponierten Liedern und Rhythmikmaterial, mit Bilderkarten entdecken, gestalten und erforschen wir diese Flugreise mit den vier Elementen in kleinen, grossen, inneren und äusseren Lernlandschaften. Eine Reise auch zu dir selber. 

Miteinander kreieren wir die Symbolfigur zur Geschichte, welche für die Kinder als Vorbild, Wegbegleiter, Unterstützung im Alltag da ist.  Durch kreative Sequenzen werden die personalen und sozialen Kompetenzen der Kinder gefördert und gestärkt. Ein Angebot, welches im Schul- und Kindergartenalltag mit den SchülerInnen fächerverbindend zum Jahresstart umgesetzt werden kann.

Die CD inklusive Geschichte, Tänze, Lieder, Playbacks ist Inhalt des Kursgeldes. «Flügelreise» (es Säckli voll) mit Bilderkarten kann bei Interesse am Kurstag für CHF 58.-- bezogen werden. 

Zielgruppe:
Kindergartenlehrpersonen, Unterstufenlehrpersonen

Termin:
Mittwoch, 29. Januar 2020

Zeit:
13.30 - 17.00 Uhr

Ort:
S200 Aula, Stella Maris 

Materialkosten:
CHF 45.-- (für Kursdossier mit CD - bitte am Kurstag mitnehmen)

Kursleitung:
Michelle Konrad, Catherine Feger

Anmeldeschluss:
bis spätestens 22. Januar 2020

Jetzt anmelden

Bei begrenzter Anzahl von Teilnehmenden werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Bei zu wenig Anmeldungen wird der Kurs nach Ablauf der Anmeldefrist abgesagt.

Für Lehrpersonen mit einer Anstellung in der Volksschule in den Kantonen St. Gallen, Appenzell-Ausserrhoden und Graubünden ist die Teilnahme an allen Kursen und Compi-Treffs kostenlos.

Für Lehrpersonen in anderen Kantonen und Gemeinden gelten die folgenden Ansätze:

  • Kurse (3 Stunden): CHF 75
  • Kurse (2 Stunden): CHF 50
  • Diese Kurskosten sind am Kurstag bar zu begleichen.