Image
Kursleiter im Gespräch mit 2 Kursteilnehmerinnen

Modul «Pädagogischer ICT-Support»

Möchten Sie an Ihrer Schule Aufgaben im Bereich des Pädagogischen ICT-Supports übernehmen und Ihre Kolleginnen und Kollegen im Einsatz von digitalen Medien im Unterricht unterstützen? Das Modul «Pädagogischer ICT-Support» vermittelt vertieftes Wissen in diesem Bereich.

Inhalt

Im Modul «Pädagogischer ICT-Support» beschäftigen Sie sich intensiv mit Ihrer Doppelrolle als Lehrkraft und als PICTS. Dabei definieren Sie Ihre spezifischen Aufgabenbereiche und erweitern Ihr Wissen in Schlüsselbereichen wie Weiterbildung, Support, Beratung, Gestaltung von Lernräumen und Wissensmanagement. Sie analysieren die Schnittstellen zum technischen Support und der Schulführung und arbeiten sich in den Bereich Beschaffungswesen und Budget ein. Individuell und gemeinsam erarbeiten Sie sich das nötige Fachwissen und werden dabei von der Kursleitung unterstützt. Im Verlauf dieses Moduls widmen Sie sich einer aktuellen, praxisbezogenen Fragestellung aus dem Bereich der digitalen Bildung im Kontext Ihrer Schulpraxis.

Künstliche Intelligenz KI

Warum KI? Weil Künstliche Intelligenz (KI) nicht nur die Zukunft der Technologie darstellt, sondern auch die Bildungslandschaft massgeblich prägen wird. Aus diesem Grund thematisieren wir KI als integralen Bestand in allen Modulen des CAS-Lehrgangs. Im Modul «Digitale Transformation Schule - Fokus Unterricht» werden wir das Thema schwerpunktmässig vertiefen.

Zielgruppe

Das Modul «Pädagogischer ICT-Support» richtet sich an Personen, welche in ihrer Schule die Aufgabe als PICTS übernehmen möchten. Es kann auch unabhängig von den anderen Modulen oder des gesamten CAS-Lehrgangs absolviert werden, um vertieftes Wissen im Bereich des Pädagogischen ICT-Supports zu erwerben.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • setzen sich mit der Doppelrolle als Lehrperson und PICTS in einer digital geprägten Schule auseinander und entwickeln ein eigenes Rollenverständnis.
  • kennen Möglichkeiten, den pädagogischen ICT-Support zu organisieren und die Weiterbildung und Beratung im Team zu planen.
  • entwickeln eine eigene Vision von zeitgemässem Lernen und einer Schule in einer Kultur der Digitalität und erweitern ihr Wissen rund um digitale und analoge Lernraumgestaltung.
  • kennen aktuelle mediendidaktische Angebote und verfügen über ein Repertoire an Ideen für den digitalen Medieneinsatz im Unterricht.
  • vertiefen ihr Wissen rund um die Risikokultur an ihrer Schule (Datenschutz, Datenmanagement).
  • sind mit den Schnittstellen zum technischen ICT-Support vertraut und in der Lage, diesen bei Anfragen auf der ersten Ebene (1st-Level) effektiv zu unterstützen.

Aufbau/Workload

Der Workload des Moduls «Pädagogischer ICT-Support» umfasst 120 Stunden (4 ECTS-Punkte). Das Modul setzt sich aus Präsenzlernen, Selbstlernen und kollaborativem Lernen zusammen.

  • Präsenzlernen (36 h): 3 Präsenztage in Rorschach, 3 Präsenztage online
  • Selbststudium (45 h): zeit- und ortsunabhängig
  • Kollaboratives Lernen (39 h): in Kleingruppen, online

Abschluss

Die Teilnehmenden erhalten eine Modulbestätigung. Das Modul wird mit einem Leistungsnachweis in Form eines individuellen Vertiefungsschwerpunktes und einer kollaborativen Praxisarbeit abgeschlossen.

Anschlussmöglichkeit

Als Bestandteil des Lehrgangs CAS «Pädagogischer ICT-Support» bereitet Sie das Modul auf die Funktion als Fachperson im Tätigkeitsfeld des Pädagogischen ICT-Supports vor.

Vollständig anklickbar
Aus

Termine
Anmeldeschluss: Freitag, 6. Dezember 2024
Startdatum: Freitag, 17. Januar 2025
Abschluss: Mittwoch, 19. März 2025

Durchführungsort
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris,
Müller-Friedberg-Strasse 34, 9400 Rorschach

Kosten
Modulpreis CHF 2'300.-

Zur Anmeldung

Vollständig anklickbar
Aus
Wir sind gerne für Sie da.

Contact

Zentrum Weiterbildung | CAS Pädagogischer ICT-Support

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Müller-Friedbergstrasse 34
9400 Rorschach
Suisse

Opening hours

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Downloads

Vollständig anklickbar
Aus