Wiederaufnahme Betrieb Medienverbund

Liebe Benutzerinnen, liebe Benutzer

Die Mediatheken und Medienwerkstätten des medienverbund.phsg sind gem. Beschluss des Bundesrates seit dem 11. Mai 2020 wieder im Normalbetrieb. Selbstverständlich werden dabei alle vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) vorgeschriebenen Vorgaben eingehalten.

Das Team des medienverbund.phsg freut sich ausserordentlich, seine Benutzerschaft nach der Coronaschliessung wieder in seinen Räumlichkeiten begrüssen zu dürfen. Dabei danken wir allen Benutzenden jetzt schon, dass sie uns mit einem verantwortungsvollen Verhalten bei der Einhaltung der BAG-Vorgaben unterstützen.

Abholregale und Rückgabeboxen vor Ort seit dem 4. Mai 2020

Um Lehrpersonen, die in ihren Schulzimmern ebenfalls seit dem 11. Mai 2020 wieder in Präsenz unterrichten dürfen, bestmöglich zu unterstützen, stehen seit dem 4. Mai 2020 an allen Standorten Abholregale und Rückgabeboxen ausserhalb der Mediatheken zur Verfügung. Diese befinden sich in unmittelbarere Nähe zu den Eingängen der Mediatheken.

Dank dieser Abholoption können auch Lernkisten und Materialien, die sich für den Postversand nicht eignen, wieder reserviert und ausgeliehen werden.

Die Abholzeiten der Mediatheken Gossau, Hadwig (St.Gallen) und Stella Maris (Rorschach) entsprechen den bisherigen Öffnungszeiten, also Mo-Fr, 8-18 Uhr. Bitte beachten Sie die teils abweichenden, individuellen Zugangszeiten der RDZ Rapperswil-JonaSargans und Wattwil sowie der RPM Altstätten, welche auf deren Webseiten publiziert sind. 

Die Reservationen können Sie wie gewohnt über unseren Bibliothekskatalog tätigen. Dieses Video erklärt, wie Sie dabei vorgehen müssen. Wenn Sie Unterstützung benötigen oder Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Unsere Kontaktangaben finden Sie am Ende dieses Beitrags.

Postversand seit dem 18. Mai 2020* wieder gebührenpflichtig

Der während der Coronaschliessung temporär kostenlose Postversand für alle Benutzenden ist seit dem 18. Mai 2020* wieder gebührenpflichtig. Bitte beachten Sie dazu unseren Gebührentarif. Bestellungen können direkt im Bibliothekskatalog gemacht werden. Wählen Sie bitte unter «Abholort» die Option «Postversand». Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Lernkisten oder andere für den Versand nicht geeignete Materialien nicht per Post zustellen können. Bitte nutzen Sie hierfür die Abholung vor Ort. 

* Für Angehörige der PHSG (inkl. Studierende) bleibt der Postversand bis zur wahrscheinlichen Wiederaufnahme des Hochschulbetriebs am 8. Juni 2020 kostenlos.

Für Ihre Sicherheit: Unsere Hygienemassnahmen

Unser Berufsverband Bibliosuisse hat in Abstimmung mit dem Bundesamt für Gesundheit eine Reihe von Hygieneempfehlungen und Verhaltensmassnahmen erlassen, über die wir Sie kurz informieren möchten und die wir in allen Mediatheken und Medienwerkstätten konsequent umsetzen: 

  • die Anzahl der Benutzenden, die sich gleichzeitig in einer Mediathek/Medienwerkstatt aufhalten dürfen, ist auf 1 Person pro 10 m2 begrenzt
  • die Distanz zwischen den Publikumsarbeitsplätzen beträgt mindestens 2 Meter
  • zurückgegebene Medien gehen für 72 Stunden in Quarantäne, bis damit weitergearbeitet wird
  • die Medienoberflächen von Rückgaben, die aus organisatorischen oder systemtechnischen Gründen vor Ablauf der Quarantänephase wieder in den Bestand integriert oder ausgeliehen werden, werden desinfiziert
  • die Mitarbeitenden können zu ihrem eigenen Schutz für die Arbeit mit Rückgaben Handschuhe tragen
  • an den Theken sind Virenschutz-Barrieren aus Plexiglas aufgestellt
  • die Touchscreens der Selbstverbuchungs- und Recherchestationen werden regelmässig desinfiziert
  • Markierungen am Boden informieren über den notwendigen Sicherheitsabstand
  • für die Benutzenden stehen Händedesinfektionsmittel zur Verfügung; Benutzende, welche im Freihandbestand stöbern wollen, werden angewiesen, sich vorher die Hände zu desinfizieren
  • vorläufig wird kein Bargeld entgegengenommen; offene Benutzergebühren werden quartalsweise in Rechnung gestellt

Wir hoffen und setzen alles daran, dass wir mit diesen Massnahmen bestmöglich gewährleisten können, dass eine Ansteckung mit dem Coronavirus in unseren Räumlichkeiten und bei der Ausleihe unserer Medien ausgeschlossen werden kann.

Bitte beachten Sie speziell:

  • Aus personellen Gründen ist an den Standorten Gossau, Hadwig (St.Gallen) und Stella Maris (Rorschach) die Ausleihtheke zur ersten Öffnungsstunde morgens (8 bis 9 Uhr) gelegentlich unbetreut. Falls Sie Beratung benötigen, empfehlen wir Ihnen deshalb einen Besuch erst ab 9 Uhr.
  • Ihre Ausleihen werden auf Grund der Quarantänephase erst nach 72 Stunden von ihrem Konto abgebucht. Sollten Sie nach Ihrer Rückgabe per Mail einen Rückruf oder eine Mahnung erhalten haben, bitten wir Sie, kurz mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir Ihnen allenfalls unberechtigte Gebühren erlassen können. Besten Dank auch hier für Ihr Verständnis!

Kontaktangaben

Bereich Mediatheken:

E-Mail: mediathek@phsg.ch

Telefon/WhatsApp: 071 858 71 90

Direktlink WhatsApp via Smartphone: https://wa.me/41718587190

Direktlink WhatsApp via Laptop/PC: https://web.whatsapp.com/send?phone=41718587190

Bereich Medienwerkstätten:

E-Mail: servicedesk@phsg.ch

Telefon: 071 858 71 95