Master Sek I Graubünden

Werden Sie im Kanton Graubünden von einer Primarlehrperson zu einer Oberstufenlehrperson.

Durchführung 

Die Kooperation zwischen der Pädagogischen Hochschule Graubünden (PHGR) und der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) ermöglicht Lehrpersonen der Primarstufen, eine EDK-anerkannte Lehrberechtigung für die Sekundarstufe I zu erwerben. 

Neben der Berufspraktischen Ausbildung finden rund 60% des gesamten Studiengangs an der PHGR statt. Einzelne Veranstaltungen v.a. im Bereich der Vertiefungsstudien können in Gossau resp. St. Gallen stattfinden.

Interessenten aus dem Kanton Graubünden werden bevorzugt zugelassen. Das Angebot steht Interessenten aus anderen Kantonen offen, falls Plätze frei sind.

Studienaufbau

Die Ausbildung schliesst neben einem EDK anerkannten Lehrdiplom mit einem Master of Arts bzw. Science ab. Sie umfasst bei drei Fächern mindestens 120 Kreditpunkte und dauert 6 Semester. 

Zulassung und Anmeldung

  • Primarlehrpersonen mit einem EDK anerkannten Lehrdiplom für die Vorschul- und Primarstufe oder Primarstufe

  • Lehrpersonen mit einem seminaristischen Lehrdiplom, mit mindestens dreijähriger Unterrichtspraxis auf der Sekundarstufe I und/oder der Primarstufe bei einem Beschäftigungsgrad von mindestens 50 Stellenprozent

  • Nachweis Sprachkompetenz C1 gemäss GER (gemeinsamer europäischer Referenzrahmen) bei Wahl einer Fremdsprache

  • Da die Anzahl Plätze limitiert ist, befindet eine Kommission über die Aufnahme.

Prüfungen

Modulnachweise
Module werden mit Leistungsüberprüfungen abgeschlossen. Leistungsüberprüfungen definierter Module liefern Noten, welche im Diplom aufgeführt werden.

Kosten

Einmalige Gebühren

Anmeldegebühr CHF 200.-*
Immatrikulationsgebühr CHF 300.-*
Studienabschluss CHF 200.-*

*keine Rückerstattung bei Nichtantritt

Wiederkehrende Gebühren

Semestergebühren CHF 800.- / Semester
Skripte, Bücher, Exkursionen ca. CHF 200.- / Semester

Fächerwahl

  phil. I phil. II
1. Fach Deutsch, Rätoromanisch, Italienisch Mathematik
2. Fach Englisch, Rätoromanisch, Deutsch, Italienisch Natur und Technik
3. Fach Räume, Zeiten und Gesellschaften Englisch, Rätoromanisch, Deutsch, Italienisch

Einschränkungen in der Fächerwahl können dem Studienführer entnommen werden.

Studienleistungen, die ausserhalb der Ausbildung zur Lehrperson erworben wurden, sowie Unterrichtspraxis, können gemäss den Richtlinien der EDK bis maximal 60 Credits angerechnet werden.

Studienführer (folgt)