Lebenswelten Berufslernender (LEBEL) PHSG

Lebenswelten Berufslernender (LEBEL)

Das Projekt erforscht die Lebenswelten von Jugendlichen unter besonderer Berücksichtigung ihrer Einbindung in eine Berufsausbildung und ihrer Rolle als Berufslernende.

Verschiedene Facetten der Lebenswelten (z.B. Wertorientierungen, berufsbezogene Präferenzen und Belastungen, Herausforderungen, riskante Verhaltensweisen) werden beschrieben und differenziert analysiert. Hierfür werden Daten bei Berufslernenden und Lehrpersonen erhoben. Die Erkenntnisse werden zum einen für die Beantwortung von Forschungsfragen genutzt, zum anderen sind sie Grundlage für die Lehre im Studiengang BKU (Sekundarstufe II). Das Projekt leistet somit einen Beitrag zur Verzahnung von Forschung und Lehre an der PHSG.

Erste Ergebnisse des Projekts finden Sie unter Publikationen. 

Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung
Leitung Anja Gebhardt, Prof. Dr.
Team Han Sam Quach, Nathalie Rüsch
Laufzeit 1. Januar 2018 - 31. Dezember 2019
Finanzierung PHSG
Weblink/Blog https://blogs.phsg.ch/jugendforschung/

Neuigkeiten und Informationen zur Jugendforschung an der PHSG finden Sie auf unserem Blog.

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Team PHSG