E-Testing: Digitales Prüfen und Bewerten

Kompetenzorientierte schriftliche Lernkontrollen, mündliche Lernkontrollen, Gruppenprüfungen und Portfolios sind bedeutende Bestandteile des Prüfungsrepertoires von Lehrpersonen. Lernplattformen bieten zahlreiche Varianten zum Erstellen elektronischer Tests. Wir stellen verschiedene Aufgabentypen vor und erarbeiten gemeinsam deren didaktische Einsatzmöglichkeiten.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • verstehen Kriterien fairen Prüfens.
  • lernen einen sinnvollen Testaufbau kennen.
  • arbeiten mit verschiedenen Aufgaben-/Fragetypen. 
  • legen einen Test mit Fragepool an.
  • kennen verschiedene Bewertungseinstellungen.
  • lernen den Umgang mit der Testauswertung.

Zielgruppe

  • Lehrpersonen ABU (Allgemeinbildender Unterricht)
  • Lehrpersonen BKU (Berufskundlicher Unterricht)
  • Lehrpersonen BM (Berufsmaturität)
  • Lehrpersonen KV (Kaufmännische Berufsfachschulen)

Dauer

1 Tag (oder nach Absprache)

Kontakt aufnehmen