Arno Camenisch 2019 ©Janosch Abel

Lesung Arno Camenisch: «Der Schatten über dem Dorf»

Die Pädagogische Hochschule St. Gallen lädt am Montag, 10. Mai 2021 zu einer Autorenlesung mit Arno Camenisch in der Hauptpost St. Gallen, www.hauptpost.ch, ein.

Aufgrund der durch COVID-19 bedingten begrenzten Platzanzahl wird es eine Lesung um 18 Uhr und um 20 Uhr nur mit vorheriger Anmeldung geben. Der Besuch ist nur ohne Krankheit, ohne vorigen Kontakt mit COVID-19 Personen und mit Maske möglich. Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis 3. Mai zum gewünschten Termin an:

Arno Camenisch: «Der Schatten über dem Dorf»
Arno Camenisch erzählt in seinem neuen Roman von einem Dorf in Graubünden, das von einer Tragödie überschattet wird. In einem berührenden Ton und mit grosser Klarheit erzählt Arno Camenisch vom Leben und vom Tod und von den Menschen, die von uns gingen und die wir weiter im Herzen tragen. Es ist ein Buch über den Umgang mit Verlust und das Vergehen der Zeit, und es ist ein Buch über die Zuversicht, dass mit dem Frühling die Sonne wieder ins Leben zurückkehrt. - Es ist Arno Camenisch persönlichstes Buch.