Kind am Lächeln

Podcast Frühe Bildung - Gender

Gender - Das Thema begegnet uns überall und kann auch mal verunsichern: «Jetzt habe ich doch besonders auf einen gender-neutralen Umgang mit dem Kind geachtet und doch greift das Mädchen zur Puppe und der Junge zum Auto!» Gemeinsam mit Prof. Dr. Franziska Vogt, Leiterin des Zentrums Frühe Bildung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen gehen wir der Frage nach: Wie könnte eine gendersensible Spielbegleitung aussehen? Das Ziel ist es, dass das individuelle Interesse des Kindes im Vordergrund steht und alle Kinder in allen Entwicklungsbereichen gleichermassen Anregungen erhalten. Für eine gendergerechtere Zukunft!

Weiterführende Informationen und Quellen:

Wenn es um die Einrichtung eines Raums oder die Auswahl von Büchern geht, so ist Gendersensibilität eines von vielen Kriterien. Worauf kann geachtet werden und welche Chancen entstehen dabei? Mita Ray, erfahrene Kindergärtnerin, berichtet uns aus ihrer Praxis und Prof. Dr. Franziska Vogt, Leiterin des Zentrums Frühe Bildung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen, liefert spannende Impulse und Ideen dazu.

Literaturtipp aus der Folge: