Souverän und empathisch Elterngespräche führen - auch in herausfordernden Situationen

Dieser Workshop vermittelt theoretische Grundlagen zur Kommunikation im allgemeinen und gibt den Teilnehmenden praktische Tipps für erfolgreiche Elterngespräche. Mit Hilfe eines Kommunikationsmodells werden konkrete Gesprächssituationen eingeübt.

Ziele 

  • Ich kenne die Grundlagen und Gesprächsmethoden für ein gelungenes Elterngespräch.
  • Ich erarbeite einen konkreten Ablauf eines Elterngesprächs.
  • Ich weiss, dass Wahrnehmung selektiv und individuell ist.
  • Ich kenne das WIN-Dreieck.

Handlungskompetenzen

  • Ich nehme die Eltern als wichtige Partner ihres Kindes wahr und kooperiere mit ihnen soweit als möglich offen und ehrlich.
  • Ich kann ein Elterngespräch situationsgerecht und zielgerichtet gestalten.
  • Ich kann wertschätzende Rückmeldungen geben.
  • Ich weiss, dass Wahrnehmung individuell und selektiv ist.  

Zielgruppe

Kindergarten – und Primarstufe

Jetzt anmelden

Auf einen Blick

Termine  
Dienstag, 3. Oktober 2017

Unterrichtszeit 
08.30 – 16.30 Uhr

Durchführungsort 
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedberg-Strasse 34, 9400 Rorschach

Kursleitung 
Katia Lips Honegger, Kg Supervisorin, Beraterin und Coach
Regina Thon, LP Supervisorin, Beraterin und Coach
E-Mail senden