MobiLLaB - Hightech für die Sek I PHSG

mobiLLab – Hightech für die Sek I

Das mobiLLab ist ein mobiles Hightech-Labor mit zwölf Arbeitsplätzen, welches für einen Tag an ein Oberstufenzentrum kommt. Es möchte bei den Jugendlichen das Interesse an Naturwissenschaften und Technik fördern.

Mit Hilfe modernster Instrumente und Methoden sollen sie alltagsnahe Fragestellungen untersuchen und einen Einblick in die zeitgemässe Forschungs-, Industrie- und Arbeitswelt erhalten. Der Umgang mit den modernen Geräten soll sie motivieren und zu einer vertieften Auseinandersetzung mit der Thematik anregen.

Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Leitung Prof. Dr. Nicolas Robin, Prof. Ulrich Schütz
Team Prof. Dr. Patrick Kunz, Prof. Dr. Florian Rietz, Dipl. Ing. HTL Markus Roth, Gisela Wirz, 
Dipl. El. Ing. FH Daniel Conversano, Bruno Gemperle, Dieter Hartmann, Dr. sc. nat. ETH Martin Waibel, Dipl. El. Ing. FH Max Gmür, Robert Itel, Hans Wyler
Projektpartner IngCH
Laufzeit 2008 bis 2017 (geplant bis 2022)
Finanzierung Metrohm Stiftung, Herisau
Weblink https://www.mobillab.ch

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Kontakt

Sekretariat Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Eva Steingruber

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Hochschulgebäude Hadwig
Notkerstrasse 27
9000 St.Gallen
Schweiz

Öffnungszeiten

Downloads

Team PHSG

Partner

educamint.ch