bewegunglesen.com

bewegunglesen.com ist eine webbasierte, interaktive Übungsgelegenheit für Sportunterrichtende und Studierende, die Bewegungsanalyse und das kriteriengeleitete Verbessern motorischer Fertigkeiten zu erlernen und zu üben. 

Das E-Learning-Tool bewegunglesen.com ist das Resultat eines Entwicklungsprojekts, welches aus der Lehre gewachsen ist und aufgrund der beschränkten Ausbildungszeit im Fachbereich Sport für die selbstorganisierte Lernzeit und für Blended Learning-Lernszenarien konzipiert wurde. Das Tool schult Sportlehrpersonen in der Bewegungsanalysefähigkeit, was für die Vermittlung von Bewegungsabläufen zentral ist. Sie hilft außerdem bei der Planung von fertigkeitsorientierten, lehrplan21-kompatiblen Lektionen und unterstützt bei einer kompetenzorientierten Beurteilung. Das Tool ist seit vier Jahren in der Ausbildung von Volksschullehrer'innen und Sportlehrer'innen an verschiedenen Hochschulen in der Schweiz im Einsatz.

bewegunglesen.ch

Webseite

Hier gelangen Sie direkt zur E-Learning-Plattform bewegunglesen.com

Video Preview bewegunglesen.ch PHSG

Video

Die Entwickler von bewegunglesen.com erklären das E-Learning-Tool.

Auszeichnungen 

bewegunglesen.com wurde mit Silber bei den best of swiss web awards 2013 ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt das Tool den worlddidac award.

bewegunglesen.ch Award

bewegunglesen.ch Award

Ansprechspartner
Dominik Owassapian, Dozent GMBS
Prof. lic. phil. Dominik Owassapian
Dozent GMBS
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Kindergarten- und Primarstufe
Institut Lehr-Lernforschung
Johannes Hensinger, Dozent GMBS
Prof. Johannes Hensinger
Dozent GMBS
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut Lehr-Lernforschung
Kindergarten- und Primarstufe
Sekundarstufe I und II

Partner

Bundesamt für Sport BASPO
ETH Zürich PHSG
HEP-BEJEUNE PHSG
Sportamt Stadt Zürich