Puzzle aus Holzstücken

Weiterbildungshalbtag «MATHE imPuls»

Für Lehrpersonen der Volksschule über alle drei Zyklen vom Kindergarten bis Sekundarstufe I

Mittwoch, 27. Oktober 2021 ab 13.30 Uhr
Stella Maris, Rorschach

Thematischer Schwerpunkt: Mathe – mehr als richtig rechnen können!

Im Mathematikunterricht geht es darum, dass die Schülerinnen und Schüler bestimmte Basisfertigkeiten erlernen – wie zum Beispiel rechnen. Darüber hinaus sollen sie aber auch Kompetenzen aus den Handlungsaspekten Erforschen und Argumentieren sowie Mathematisieren und Darstellen erwerben. Der Weiterbildungshalbtag bietet Anregungen und Ideen, wie beides gelingen und miteinander verknüpft werden kann.

Der Weiterbildungshalbtag beginnt mit einem Referat von Prof. Dr. Anna Susanne Steinweg (Bamberg) zum Thema «Mathematik verstehen – Muster als Türen zu mathematischen Strukturen». Danach werden zyklen- und stufenspezifische Workshops in zwei Runden angeboten. Bei der Anmeldung zum Weiterbildungshalbtag können Lehrpersonen pro Runde aus 10 Workshop auswählen.

Nähere Informationen zum Programm siehe unten und auf den Seiten des kantonalen Weiterbildungsprogramms. Dort finden Sie auch Informationen zur Anmeldung.