Wetter-Klima

Praktische Arbeiten mit einem schuleigenen Wetterhaus

Inhalt

  • Einbettung der Thematik im Unterricht
  • Einführung in die Theorie zu Wetter und Klima
  • praktische Aufgabenstellungen zu Wetterprognosen selber lösen, um einfache Fragestellungen beantworten zu können wie z.B. « Ich mache am Samstag eine Party im Garten. Bleibt das Wetter gut?»
  • Einrichten eines Wetterhäuschens
  • Umgang mit Wetterhaus (Standort, Datenerhebung, Organisation der Datenerhebung)
  • Auswertung der erhobenen Daten inkl. Vergleich mit anderen Messstandorten
  • Kennen lernen von möglichen Partnern oder Hilfsangeboten rund um die Thematik

Ziele

  • Sicherheit gewinnen in den theoretischen Grundlagen zu Wetter und Klima
  • Wissen aneignen rund ums das Einrichten und Nutzen eines schuleigenen Wetterhauses
  • Daten mit Schülern und Schülerinnen erfassen, analysieren, darstellen und vergleichen können

Zielgruppe

Zyklus 2 (3. bis 6. Klasse)
Zyklus 3 (7. bis 9. Klasse)

Auf einen Blick

Dauer
1/2 Tag

Termin
Kursdaten: Mi, 30. Januar 2019
Anmeldeschluss: Di, 15. Januar 2019

Unterrichtszeit
14.00 – 17.30 Uhr

Durchführungsort
RDZ Sargans

Hinweis
Wettertaugliche Kleidung, wenn möglich eigener Laptop

Kosten
Die Kurskosten werden durch den Kanton übernommen. 

Kursnummer
4216

Anmeldung über das Amt für Volksschule

Kursleitungen

Partner

Kanton St.Gallen Amt für Volksschule