Vertiefungsmodul Bring Your Own Device (BYOD) PHSG

Vertiefungsmodul Bring Your Own Device (BYOD) - Lernen mit dem eigenen digitalen Gerät

Das Vertiefungsmodul BYOD setzt sich mit dem aktuellen Thema «Lernen mit dem eigenen digitalen Gerät» auseinander. Die inzwischen verbreitete Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien in den Schulen hat ein neues Modell des 1-to-1-Lernens hervorgebracht, bei dem die Lernenden über eigene digitale Lernbegleiter in Form eines Notebooks, Tablets oder Smartphone verfügen.

Inhalt

Das Vertiefungsmodul behandelt verschiedene Szenarien von BYOD aus der Sicht der Lernenden und Lehrenden sowie des IT-Managements und fokussiert pädagogische wie auch technische Aspekte.

Es wird bewusst mit kleinen Kursgruppen (ab 6 Personen) gearbeitet, um die aktive Auseinandersetzung mit den Modulinhalten, den Transfer in die Praxis und die individuelle Begleitung der Teilnehmenden zu intensivieren. 

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erwerben fachliche und methodisch-didaktische Kompetenzen zum Lernen mit dem eigenen Gerät.
  • lernen die technischen Grundvoraussetzungen für ein BYOD-Projekt kennen.
  • können aus den didaktischen Zielen technische Anforderungen ableiten.
  • sind in der Lage, ein BYOD-Projekt zu planen, realisieren und evaluieren.
  • erwerben vertiefte Kenntnisse in den Bereichen 1:1 Learning und 1:1 Computing.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an ICT-Verantwortliche, welche aktuell oder zukünftig in der eigenen Institution ein BYOD-Projekt realisieren möchten.

Abschluss

Die Teilnehmenden erhalten einen Modulnachweis und 4 ECTS-Punkte.

Anschlussmöglichkeit

Das Vertiefungsmodul kann separat oder als Teil des Lehrgangs «CAS ICT-Support und IT-Management» besucht werden.

Durchführung Oktober 2019 - November 2019

Dauer
6 Tage

Termine
Kursdaten:
VM BYOD: Einführung: 14. Oktober 2019
VM BYOD: Pädagogische Aspekte: 15./16. Oktober 2019
VM BYOD: Technische Aspekte: 13./14. November 2019
VM BYOD: Abschluss: 15. November 2019

Anmeldeschluss: 30. September 2019

Unterrichtszeit
08.45–17.00 Uhr

Durchführungsorte
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedberg-Strasse 34, 9400 Rorschach

Googlemaps

Fachhochschulzentrum St.Gallen, Rosenbergstrasse 59, 9000 St. Gallen

Googlemaps

Kosten
Fr. 3'000.– 

Durchführung Oktober 2020 - November 2020

Dauer
6 Tage

Termine
Kursdaten:
VM BYOD: Einführung: 12. Oktober 2020
VM BYOD: Pädagogische Aspekte: 13./14. Oktober 2020
VM BYOD: Technische Aspekte: 11./12. November 2020
VM BYOD: Abschluss: 13. November 2020

Anmeldeschluss: 28. September 2020

Unterrichtszeit
08.45–17.00 Uhr

Durchführungsorte
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedberg-Strasse 34, 9400 Rorschach

Googlemaps

Fachhochschulzentrum St.Gallen, Rosenbergstrasse 59, 9000 St. Gallen

Googlemaps

Kosten
Fr. 3'000.– 

Jetzt anmelden

Kursleitung