Blick auf eine Outdoor-Armbanduhr mit Höhenmesser

Standortbestimmung Bildungsurlaub

Sind Sie seit längerer Zeit als Lehrperson tätig und denken an einen längeren Unterbruch Ihrer Unterrichtstätigkeit? Fragen Sie sich, wie Sie die frei werdende Zeit inhaltlich gestalten möchten?

Wenn Sie gerne mit der Unterstützung von Fachpersonen eine Auslegeordnung Ihrer persönlichen Situation vornehmen, Ihren Standort bestimmen und mögliche Formen der Ausgestaltung eines Bildungsurlaubes kennenlernen möchten, sind Sie bei uns am richtigen Ort.

Gemeinsam begeben wir uns auf Spurensuche und zeigen auf, welche Möglichkeiten zur Ausgestaltung des Bildungsurlaubs zur Verfügung stehen.

Mittels einer persönlichen Standortbestimmung klären Sie, wie Sie die unterrichtsfreie Zeit entlang Ihrer Bedürfnisse sinnvoll und zielgerichtet gestalten und Ihrem Vorhaben ein Gesicht geben. Dies erlaubt Ihnen, das Gespräch mit Ihrem Arbeitgeber gut vorbereitet anzugehen.

Inhalt

  • Standortbestimmung in der Kleingruppe (sechs bis maximal zehn Personen)
  • Erforschung der eigenen Stärken und Ressourcen im schulischen, wie auch im privaten Umfeld
  • Ergründung der persönlichen und beruflichen Zufriedenheit
  • Kennenlernen von Gestaltungsmöglichkeiten eines Bildungsurlaubs, wie auch das Erkennen von anderen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Auf einen Blick

Dauer
1/2 Tag 

Standortbestimmung
Mittwoch, 19. Mai 2021
Anmeldeschluss: Mittwoch, 12. Mai 2021

Mittwoch, 24. November 2021
Anmeldeschluss: Mittwoch, 17. November 2021

Unterrichtszeit
14.00–18.00 Uhr

Durchführungsort
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedbergstrasse 34, 9400 Rorschach

Kosten
Fr. 190.–

Leitung Langzeitweiterbildung