«NaTech 1-6»: Vertiefungskurs zum Thema Wetter

Inhalt

Im Fokus steht sowohl die fachliche wie auch fachdidaktische Auseinandersetzung mit den Themen «Wetter und Himmelskörper».
Die fachliche Arbeit mit den Themenbereichen «Wetterphänomene», «Tag & Nacht», «Sonne, Mond und Sterne» und «Sonnensystem» zielt auf das Verstehen und stufengerechte Erklären dieser Phänomene und Wissensinhalte ab.
Stufengerechte Experimente – sowohl aus den Lehrmitteln NaTech 1 bis 6 sowie nach Wunsch auch die Arbeit mit einem Wetterhäuschen – werden durchgeführt, gemeinsam diskutiert und fachlich erörtert. Mögliche Modelle, welche zur Erklärung im Unterricht beigezogen werden können, werden vorgestellt und kritisch hinterfragt.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erkennen anhand eines Unterrichtsbeispiels den spiral-curricularen Aufbau des Lehrmittels und können damit einen Transfer zu anderen Themenbereichen des Lehrmittels machen.
  • erarbeiten bzw. vertiefen das lehrplanorientierte Fachwissen zur Bearbeitung des Themenbereichs.
  • gewinnen Sicherheit in der fachdidaktischen Umsetzung der konkreten Aufgaben.
  • setzen sich mit möglichen Lernschwierigkeiten der Schülerinnen und Schüler auseinander.
  • arbeiten mit stufengerechten Modellen, welche bei der Erklärung der Phänomene eingesetzt werden können.

Zielgruppe

Lehrpersonen des Zyklus 1 und 2 (1. bis 6. Klasse)

Auf einen Blick

Daten
Mittwoch, 19. Mai 2021

Durchführungsort
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Mariaberg, Seminarstrasse 27, 9400 Rorschach

Unterrichtszeit
13.30 - 17.00 Uhr

Kursleitung
Ursula Wunder

Kursnummer
4209