Musical – ein Projekt mit mehreren Disziplinen

Inhalt

Sie lernen in einem ersten, gemeinsamen Block Grundlagen des Musicals als spezifische Theaterform kennen. Dabei stehen das Kennenlernen einer Umsetzungsidee und die Erweiterung der eigenen Spiel-, Gesangs- und Bewegungskompetenz innerhalb des Genres Musical im Zentrum. Weiter erfahren Sie Möglichkeiten und Herangehensweisen von Musicalprojekten mit Kindern und/oder Jugendlichen. Diese können der Vorbereitung auf ein Projekt mit der eigenen Klasse dienen.

Der zweite Teil des Kurses beinhaltet ein persönliches Coaching zum eigenen Musicalprojekt Ihrer Klasse. 

Ziele

Sie erkennen das Potenzial und die Spezifität des Genres Musical sowie seiner Teilbereiche und können diese für ein Klassen- oder Schulhausprojekt nutzen.

Zielgruppe

Lehrpersonen des Zyklus 1, 2 und 3

Auf einen Blick

Daten
Samstag, 27. November 2021

Durchführungsort
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Mariaberg, Seminarstrasse 27, 9400 Rorschach

Hinweis
Die Kursleitungen stehen für nachfolgende Beratungen zur Verfügung. Die Kosten von CHF 200.–/Stunde müssen durch die Teilnehmenden selber getragen werden.
Für ein Projekt mit der ganzen Schule (mehrere Klassen) kann dieses Angebot auch als Abrufkurs gebucht werden.

Unterrichtszeit
10.00 - 17.00 Uhr

Kursleitung
Björn Reifler
Stéphanie Oertli

Kursnummer
1043