Referat: Entschleunigung im Kinderzimmer

„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht“, heisst es in einem afrikanischen Sprichwort. Ganz im Gegenteil: Es droht, entwurzelt zu werden. Genauso verhält es sich auch mit Kindern: Jedes Kind hat einen eigenen inneren Fahrplan und ein angeborenes persönliches Tempo, in dem es ernstgenommen werden will.

Donnerstag, 12. November 2020, 19.30 Uhr in der Aula des BWZT, Wattwil

Referent: Mark Riklin, Soziologe und Begründer der Meldestelle für Glücksmomente

Das Referat richtet sich an Eltern, Erziehungsverantwortliche und Lehrpersonen

Hier geht es zur Anmeldung