-

Medienausstellung "Rund ums Ohr"

Als eines der wichtigsten Sinnesorgane unseres Körpers rückt die Ausstellung das Ohr ins Zentrum. Besonders abgedeckt wird durch die ausgestellten Medien die unter NMG 4.2 beschriebene Kompetenz «Akustische Phänomene vergleichen und untersuchen». Die Ausstellung bleibt bis am 4. Juni 2020 eingerichtet.

Wie üblich können die Medien der Ausstellung vor Ort eingesehen und unmittelbar ausgeliehen werden.

Digitale Literaturliste zur Ausstellung

Auf der Plattform der Discovery-Suche befindet sich zudem eine digitale Literaturliste, welche sämtliche für die Ausstellung verwendete Literatur enthält. Nach der Titelauswahl öffnet sich per Mausklick auf den Button «Zur Reservation medienverbund.phsg» ein Fenster des Online-Katalogs, wo anschliessend eine Reservation des gewünschten Mediums vorgenommen werden kann.