Kampagne «Ich säg was lauft!»

Die Präventionskampagne «Ich säg was lauft!» ist vom 28. Oktober bis 20. November 2020 im RDZ Wattwil stationiert. Sie richtet sich an die Oberstufen.

Hinweis: Alle möglichen Zeitfenster für Klassenbesuche sind ausgebucht. 

Lernarrangement «Heute für morgen handeln» - ab Januar 2021
Logo heute für morgen handeln

Mehrweg statt Einweg, weitergeben statt wegwerfen, Frisch- statt Fertigprodukte, regional und saisonal.

Das Lernarrangement richtet sich an Klassen vom Kindergarten bis zur Oberstufe.
Eröffnung: Mittwoch, 13. Januar 2021

Ausstellung Gegenstände zum Thema Nachhaltigkeit

Spielend und entdeckend werden die Lernenden durch die Wohnung der Familie «Lebeschlau» streifen und sich in unterschiedlichen Wohnräumen mit Themen wie Re- und Upcycling, Plastik und anderem Müll, Lebensmittel und Einkauf, virtuellem Wasser, Abholzung der Regenwälder, Schutz von Artenvielfalt, etc. beschäftigen.

«Bienen – Besuch beim Imker»

Unser Ziel ist es, interessierte Kindergarten- und Schulklassen mit lokalen Imkerinnen und Imkern zusammenzubringen. Die Kinder sollen die Möglichkeit erhalten, direkten Kontakt mit den fleissigen Arbeiterinnen einer Honigfabrik aufnehmen zu können und sich vom emsigen Treiben der sympathischen Insekten begeistern zu lassen.

Auf unserem Bienenblog halten wir Sie auf dem Laufenden.