Kick-off Meeting TIPADULT an der Universität Liepaja, Lettland

Am 5. und 6. November 2019 fand das Kick-off Meeting für das ERASMUS+ Projekt TIPADULT (Transferring innovative adult educators’ practices) an der Universität Liepaja statt.

Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, einen Austausch bezüglich innovativer und effektiver Methoden in der Erwachsenenbildung zwischen den Partner zu erzielen. Die Pädagogische Hochschule St.Gallen, vertreten durch Michael Kickmeier-Rust, wird sich mit Methoden aus den Bereichen immersive virtuelle Welten, Virtual und Mixed Reality sowie Serious Games einbringen. Projektpartner sind neben der Universität Liepaja, die das Projekt auch koordinieren, Kairos Europe Ltd (UK), die Universität Graz (AT), Topcoach (SK), Payas Halk (TR) und das Centro Comarcal Educación Permanente de Adultos Alto Guadalentín (ES). Aktuelle Impressionen gibt es auf der Facebook-Seite des Projekts.