Kompass

Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung (IPK)

Das IPK führt empirische Forschungsprojekte zum Kompetenzerwerb von Lehrenden und Lernenden durch. Im Vordergrund stehen die Generierung und Vertiefung von Wissen, die der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen dienen.

Aktuelle Publikationen 

  • Gebhardt, A (2021). Lernkulturelle Spezifika der Wirtschaftspädagogik und ihrer Studierenden. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Spezial 18. Abgerufen von: https://www.bwpat.de/spezial18/gebhardt_spezial18.pdf (02.03.2021).
  • Looser, D., & Elsässer, T. (2021). Der Zusammenhang zwischen beziehungsorientiertem Classroom Management und personal-sozialen Kompetenzen der Schüler/-innen. In G. Hagenauer, & D. Raufelder (Hrsg.), Soziale Eingebundenheit. Sozialbeziehungen im Fokus von Schule und Lehrer*innenbildung (S. 189-205). Münster: Waxmann. Open-Access-Download unter: http://www.waxmann.com/buch4266
  • Gebhardt, A. & Beck, M. (2020). Was ist Jugendlichen wichtig im (Berufs-)Leben? In: Bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, 38, 1-36. Abgerufen von: http://www.bwpat.de/ausgabe38/gebhardt_beck_bwpat38.pdf (15.11. 2020).
  • Erzinger, A., Eckstein, B., & Brühwiler, C. (2020). Das Erreichen der Grundkompetenzen und die Qualität des Mathematikunterrichts aus Schülersicht. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 42(2), 343–366. https://sjer.ch/article/view/5561
  • Im Herausgeberband Manno, G., Egli Cuenat, M., Le Pape Racine, C. & Brühwiler, C. (2020). Schulischer Mehrsprachenerwerb am Übergang zwischen Primarstufe und Sekundarstufe I. Münster: Waxmann.
  • Gebhardt, A., Brühwiler, C., Manno, G., Egli Cuenat, M. (2020). Profile mehrsprachiger Textkompetenz in den schulisch geförderten Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. In G. Manno, M. Egli Cuenat, C. Le Pape Racine, & C. Brühwiler (Hrsg.), Schulischer Mehrsprachenerwerb am Übergang zwischen Primarstufe und Sekundarstufe I, (S. 207–225). Münster: Waxmann
  • Ronderos, N., Shavelson, R.J., Holtsch, D., Zlatkin-Troitschanskaia, O.& Solano-Flores, G. (2021) International performance assessment of critical thinking: framework for translation and adaptation. Journal of supernational policies of education, 13(2021), 62–87. https://doi.org/10.15366/jospoe2021.13.003

Weitere Publikationen 

  • Baumgartner, M., Oesterhelt, V. & Reuker, S. (2020). Konstruktion und Validierung eines multidimensionalen Beobachtungsinstruments zur Erfassung der klassenführungsbezogenen Performanzen von sportunterrichtenden Lehrkräften (KlaPe-Sport). Ger J Exerc Sport Res (2020). https://doi.org/10.1007/s12662-020-00675-6
  • Hollenstein, L. (2020). Der komplexe Wirkungszusammenhang zwischen der Leistungserwartung von Grundschullehrkräften und der Schülerinnen- und Schülerleistung im Fach Mathematik. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 67, 1–16.
  • Locher, F., and Pfost, M. (2020) The relation between time spent reading and reading comprehension throughout the life course. Journal of Research in Reading, 43: 57–77. doi: 10.1111/1467-9817.12289.

Alle Publikationen

Veranstaltungen

Zur Zeit sind leider keine Veranstaltungen geplant.

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Kontakt

Sekretariat Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung (IPK)

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Hochschulgebäude Hadwig
Notkerstrasse 27
9000 St. Gallen
Schweiz

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

Downloads

Institutsleitung
Sekretariat
Wissenschaftliche Mitarbeitende