Fachdidaktik Naturwissenschaften PHSG

Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften

Das Institut Fachdidaktik Naturwissenschaft zeichnet sich durch Forschung und Entwicklung und die Expertisen und Initiativen zur Erforschung und Förderung der MINT-Kompetenzen der Lehrpersonen und der Schülerinnen und Schüler aus. Die Notwendigkeit die Bildungsräume an der Schnittstelle zwischen Schule und unserer hochtechnisierten Gesellschaft zu überdenken bildet den Leitfaden der Aktivitäten des Instituts.

Forschungs- und Entwicklungsprojekte werden in den Bereichen ausserschulisches und kontextorientiertes Lehren und Lernen sowie des Wesens der Naturwissenschaften und der Technik durchgeführt. Ein nachhaltiger Transfer der gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse wird durch Integration in der Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen, sowie im Rahmen von diversen MINT-Initiativen gewährleistet. 

Forschungsbereiche des Instituts  

  • Outdoor-Based Teaching 
  • Context-Based Learning 
  • Nature of Science and Technology 

Transfer und Entwicklungsbereiche 

  • Schülerlabore 
  • Lernfördersysteme 
  • Weiterbildung  

Veröffentlichungen
 

  • Advanced Studies Magazin - Digitale Transformation des Klassenzimmers
    Robin, N.; Kirf, M.; Schmid, R. & Vencato. M. (2019). Digitale Transformation des Klassenzimmers. Advanced Studies (accepted)
     
  • LeLa Magazin - Das Thema Energie spielend umsetzen
    Schriebl, D. ; Robin, N. (2019). Power to Gas – Das Thema Energie spielend umsetzen Spielen – Diskutieren – Entscheiden. LeLa Magazin, 24, 22-23.

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Kontakt

Sekretariat Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Eva Steingruber

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Hochschulgebäude Hadwig
Notkerstrasse 27
9000 St.Gallen
Schweiz

Öffnungszeiten

Downloads

Institutsleitung
Sekretariat
Wissenschaftliche Mitarbeitende
Projektmitarbeitende