Fachdidaktik Naturwissenschaften PHSG

Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften

Wir erforschen innovative Ansätze im Erwerb naturwissenschaftlicher Grundkompetenzen mit den Schwerpunkten Denken und Handeln im Bereich MINT für alle Stufen der Volksschule und der Sekundarstufe II.

Begleitend untersuchen wir im Rahmen von empirischen und geisteswissenschaftlichen Forschungsprojekten die «scientific und technological literacy» von Lehrpersonen und der Schüler und Schülerinnen.

Schwerpunkte und Forschungsfelder

Das Institut hat sich zum Hauptziel gesetzt, praxisorientierte, qualitative und quantitative fachdidaktische Forschung zu betreiben. Die daraus resultierenden Erkenntnisse fliessen in die Entwicklung von pädagogischen Produkten, wie Lehrmittel für die Primar- und Sekundarstufe und extracurriculare Angebote wie mobiLLab ein. Darauf basieren auch Beratungen und Expertisen für Schulen, Gemeinden und die Industrie.

Die Aktivitäten des Instituts gliedern sich in drei Forschungs- und Entwicklungsbereiche:

  1. Mathematik Informatik Naturwissenschaft Technik (MINT)
  2. Umweltbildung
  3. Wissenschaftskultur & Kommunikation

Aktuell

Berzelius Labor Journal 

Ultraschall

In unserer Zweitausgabe "MINT-sonic: Ultraschall mit Herz und Verstand" behandeln wir die grundlegenden Prinzipien schallgestützter Mess- und Darstellungsverfahren. Lassen Sie sich inspirieren.

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Kontakt

Sekretariat Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften
Eva Steingruber

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Hochschulgebäude Hadwig
Notkerstrasse 27
9000 St.Gallen
Schweiz

Öffnungszeiten

Downloads

Institutsleitung
Sekretariat
Wissenschaftliche Mitarbeitende
Wissenschaftliche Assistenz