Bildnerisches Gestalten PHSG

Bildnerisches Gestalten

Im Bildnerischen Gestalten stellen wir das Bild ins Zentrum. Um Bildnerisches Gestalten zu unterrichten, müssen Sie Ihre persönlichen bildnerischen Fähigkeiten festigen und ein breites Repertoire an Formen von Bildzugängen aufbauen. Im Hinblick auf Ihre künftige Berufstätigkeit lernen Sie, Bildkompetenz zu vermitteln. Indem Sie Bilder analysieren, interpretieren, entwerfen, verdichten, vergleichen und über Bilder sprechen, entwickeln Sie wichtige Voraussetzungen für eine von visuellen Medien geprägte Welt. 

Inhalt

Um ein kunsthistorisches Grundwissen aufzubauen, wird ein allgemeines Interesse an Kunst und Kultur vorausgesetzt. Als Grundlage für die Unterrichtsplanung erarbeiten Sie sich fundierte fachdidaktische Kenntnisse, beispielsweise zu den verschiedenen Phasen eines Gestaltungsprozesses oder über theoretische Modelle. Im Bildnerischen Gestalten werden unterschiedliche Aspekte eng miteinander verknüpft und in begleiteten Praktika erprobt.

   
Im ersten Studienjahr steht eine grundlegende Auseinandersetzung mit dem dreidimensionalen und grafischen Bereich im Vordergrund. Wir erarbeiten eine Basis für bildnerische Verfahren und Methoden und praktizieren unterschiedliche Formen von Bildzugängen. Fachdidaktische Modelle helfen Ihnen, diese Grundlagen zu spiegeln. Im Rahmen einer Zwischenprüfung wird das erworbene Wissen getestet.

   
Im weiterführenden Bachelorstudium liegen die Schwerpunkte auf den Bereichen Material, Farbe und Fachdidaktik, Projekte im öffentlichen Raum und Druckgrafik. Konkrete Lehrerfahrungen mit Bildnerischem Gestalten sammeln Sie im dritten Studienjahr in zwei Fachpraktika.

   
Ihre Kompetenzen aus dem Bachelorstudium vertiefen Sie in der Masterausbildung. Neben konkreten Anwendungen in fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Projekten stellt die Kunstgeschichte einen weiteren Schwerpunkt dar.

    
    

Weitere Informationen finden Sie in den Modulbeschreibungen 

Modulbeschreibungen
Modulbeschreibungen Pflicht/Vertiefung Modulnummer Download
Dreidimensionale Gestaltung Pflicht m.bg.fwd.1.1
Grundlagen Grafik Pflicht m.bg.fwd.1.2
Material Pflicht m.bg.fwd.1.3
Farbe und Fachdidaktik Pflicht m.bg.fwd.1.4
Projekte im öffentlichen Raum Pflicht m.bg.fwd.1.5
Druckgrafik Pflicht m.bg.fwd.1.6
Malereiprojekte Pflicht m.bg.fwd.1.7
Kunstgeschichte Pflicht m.bg.fwd.2.7
Kunstvermittlung und Fachdidaktik Pflicht m.bg.fwd.1.9
Basiskurs Bildnerische Verfahren und Methoden Vertiefung k.bg.vs.1.A
Kunstbegegnung Vertiefung k.bg.vs.2.A
Kooperationen Vertiefung k.bg.vw.1.A
Bewegte Bilder Vertiefung k.bg.vw.2.A
Puppenbau und -spiel Vertiefung k.bg.vw.3.A
Textilkunst im Raum Vertiefung k.txg.vw.1.A
Team Fachbereich Bildnerisches Gestalten