Regionale Didaktische Zentren im Kanton St.Gallen

Seit mehr als zehn Jahren tragen im Kanton St. Gallen fünf Regionale Didaktische Zentren zur Entwicklung der Volksschule in den Regionen bei. Ihre Dienstleistungen umfassen

  • Lernwerkstätten mit gestalteten Lernumgebungen – handlungsorientiertes und entdeckendes Lernen von Schulklassen, Lehrpersonen und Studierenden im RDZ
  • Entwicklung von innovativen Lernarrangements und –Materialien
  • Weiterbildungs- und Beratungsangebote für Lehrpersonen, Schulinteressierte und Behörden
  • Mediatheken - ein unverzichtbarer Fundus für die Unterrichtsgestaltung in Schulen, Medienwerkstätten (in Gossau und Rorschach)

Die Regionalen Didaktischen Zentren befinden sich in

Gossau, Rapperswil-Jona, Rorschach, Sargans, Wattwil.

Flyer zum DownlaodTyp Grösse Publiziert
RDZ als Orte des entdeckenden Lernens und der Begegnungpdf348 KB09.2009

Praxisnahe Lernarrangements und gestaltete Lernumgebungen

• kompetenzorientierter Aufbau
• Schwerpunkt: handlungsorientiertes und entdeckendes Lernen
• stufen- / zyklenübergreifende Konzeption
• vertiefende Unterlagen und Materialien zuhanden der Lehrperson
• attraktiv für Klassenbesuche und für Weiterbildungen von Lehrpersonen und Teams

November 2015 - Juni 2016 Oktober 2016 - Juni 2017
RDZ Gossau:
RDZ Rapperswil-Jona:
RDZ Rorschach:
RDZ Sargans:
RDZ Wattwil:
Räume entdecken
Mit Ecken und Kanten
Markt und Märkte
Mit Kraft und Köpfchen
Im Wandel der Zeit
Im Wandel der Zeit
Markt und Märkte
Mit Kraft und Köpfchen
Räume entdecken
Mit Ecken und Kanten